Feuerwehr verhindert Schlimmeres

Meinerzhagen - Der Löschzug 1 der Freiwilligen Feuerwehr Meinerzhagen und der Messwagen aus Willertshagen verhinderten in der Nacht zum Sonntag Schlimmeres.

Meinerzhagen - Der und der Messwagen aus Willertshagen verhinderten in der Nacht zum Sonntag Schlimmeres.

Was war passiert? In einem Mehrfamilienhaus an der Straße Im Brannten, lief im Untergeschoss Benzin aus einem dort abgestellten Motorroller. Durch ihren Einsatz konnte die Feuerwehr, die um 0.30 Uhr alarmiert worden war, ausschließen, dass sich ein zündbares Benzin-Luftgemisch bilden konnte. Die etwa 25 Einsatzkräfte durchlüfteten das Gebäude, um das zu verhindern.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare