Störung behoben: RB 25 fährt ohne Einschränkung

[Update, 11.45 Uhr] Meinerzhagen - Die Störung am Gleis zwischen Gummersbach und Meinerzhagen ist behoben. Das teilte die Deutsche Bahn am Donnerstag gegen 11.30 uhr mit. Die Züge verkehren wieder ohne Einschränkungen.

Am Donnerstagmorgen waren laut Bahn wegen einer Störung am Gleis ab etwa 7.30 Uhr die Züge von Gummersbach bis Meinerzhagen und von Meinerzhagen bis Gummersbach ausgefallen. Die Bahn hatte einen Ersatzverkehr mit Taxen zwischen Gummersbach und Meinerzhagen eingerichtet. Gegen 11.30 Uhr war die Störung behoben. 

In der zweiten Hälfte der Ferien von Freitag, 29. Juli ab 20 Uhr, durchgehend bis Dienstag, 23. August um 4 Uhr, wird die Bahn zwischen Overath und Dieringhausen drei Eisenbahnbrücken erneuern. Die Bahnstrecke zwischen Overath und Meinerzhagen wird in diesen Zeiten komplett gesperrt.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare