Laue Sommernacht stimmt auf ASV-Schützenfest ein

+
Ins Gespräch miteinander kommen, das war diesen drei Schützenfrauen bei der Freitagsparty des Allgemeinen Schützenvereins wichtig.

Kierspe - Mit einer lauen Sommernacht begann für die Schützen in Kierspe-Bahnhof das Schützenfest. Zu einem Disco-Abend mit Kult-DJ Roland Reh aus Bergneustadt hatten die Schützen des Allgemeinen Schützenvereins Kierspe in die Jahnhalle eingeladen.

Zu hören gab es Musik von gestern bis heute und eine beeindruckende Lichtshow unterhielt die Gäste kurzweilig. Viele der Gäste zogen einen Aufenthalt unter freiem Himmel dem in der Festhalle vor. Da die Veranstalter damit schon gerechnet hatten, waren vor dem Eingang zur Halle Bierzeltgarnituren aufgestellt, so dass die Schützen und ihre Gäste auch draußen bequem sitzen konnten.

Gut vertreten waren an diesem Abend die Schützenbrüder aus Kierspe-Dorf. Von dort kam die sich nicht ganz ernst nehmende Gruppierung „Schützenverein Zum alten Loch“, ein nicht eingetragener Verein von 2011. Auch ihren amtierenden Schützenkönig Thilo Frischholz hatten sie mitgebracht.

Cocktails, Bier und Wasser, das waren die Hauptgetränke an diesem Abend. Es wurde getanzt, gelacht und geklönt. So stimmten sich alle Gäste auf das anstehende Schützenfest ein.

ASV-Schützenparty am Freitag

ASV-Schützenparty am Freitag

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare