Herpine bleibt geöffnet

+

Halver - Wasserratten und Sonnenliebhaber dürfen sich freuen: Nicht nur der Sommer scheint noch länger in Deutschland zu verweilen, auch die Herpine öffnet ihre Tore weiterhin für Gäste aus Halver und Umgebung.

Wegen des warmen Spätsommerwetters und guter Gästezahlen bleibt das Waldfreibad in jedem Fall noch die kommende Woche geöffnet. „Wir schließen nie zu einem konkreten Termin, sondern machen das jedes Jahr vom Wetter abhängig“, sagt Phillipp Hutt, Schwimmeister und Geschäftsführer der Herpine.

Dass das Waldfreibad aber noch so lange im September geöffnet hat, sei zumindest in den vergangenen Jahren selten vorgekommen. „Sonst ist meistens Anfang September Schluss“, sagt Hutt weiter. In diesem Jahr habe sich der Sommer eben bis zum Ende aufgespart, „erst ab Mitte August ging es richtig los“.

Nach der kommenden Woche werde wieder nach der Wetterprognose entschieden – das Ende bleibt also offen. Lediglich die Öffnungszeiten werden sich ab Montag ändern. Dann ist das Waldfreibad täglich von zehn bis 20 Uhr geöffnet.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare