Neue Deckschicht: Schulstraße gesperrt

+

Halver - Weitgehend reibungslos begannen am Dienstag die Vorarbeiten für die neue Asphaltierung der Schulstraße.

Sie ist für die Dauer der Arbeiten gesperrt. Im ersten Bauabschnitt ist sie zwischen den Kreuzungen Von-Vincke-Straße und Mittelstraße nicht befahrbar.

Anwohner können ihre Grundstücke nach Absprache mit dem dort tätigen Bauunternehmen weiter anfahren. Auch der Linienverkehr der MVG hat noch freie Fahrt.

Ab Dienstag kommender Woche, 2. August, sind die Asphaltierungsarbeiten auf der gesamten Länge der Straße vorgesehen.

Für diesen Zeitraum ist eine Vollsperrung der Straße und des Sparkasen-Parkplatzes vorgesehen.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare