Zverev erreicht Halbfinale bei Turnier in Washington

+
Alexander Zverev spielt in Washington ein starkes Turnier. Foto: Daniel Bockwoldt

Washington (dpa) - Tennisprofi Alexander Zverev ist beim Turnier in Washington problemlos in das Halbfinale eingezogen. Der Hamburger ließ dem Franzosen Benoît Paire keine Chance und gewann 6:1, 6:3. Der Sieg von Zverev war nach nur 57 Minuten perfekt.

Im Semifinale spielt der Weltranglisten-27. gegen den Franzosen Gael Monfils. Die Nummer 17 der Welt setzte sich mit 6:4, 3:6, 6:1 gegen den Amerikaner Sam Querrey durch. Im anderen Semifinale treffen der Kroate Ivo Karlovic und Steve Johnson aus den USA aufeinander. Das Hartplatzturnier in der US-Hauptstadt ist mit gut 2,1 Millionen Dollar dotiert.

Bericht auf ATP-Homepage

Ergebnisübersicht

Mehr zum Thema

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare