Revierderby Schalke verliert gegen Dortmund BVB

Di Matteos Defensiv-System scheitert kolossal

DORTMUND - Die Lust zum Reinfeiern in seinen 27. Geburtstag am Sonntag war Benedikt Höwedes vergangen. Daran ließ seine finstere Miene keinen Zweifel, als er frisch geduscht aus der Mannschaftskabine trat. Die äußerlichen Spuren des Revierderbys hatte der Schalker Kapitän leicht mit ein bisschen Seife abwaschen können, doch die Spuren, die dieses 0:3 in seinem Seelenleben hinterlassen hatte, waren nicht so einfach zu beseitigen.Mehr...

3:0: Beim BVB schwinden die Abstiegsängste

Schalke verliert 0:3 in Dortmund: Beim BVB schwinden die Abstiegsängste

DORTMUND - Borussia Dortmund hat einen weiteren Schritt Richtung Klassenverbleib getan und den Derby-Heimfluch in beeindruckender Manier überwunden. Beim 3:0 (0:0) gegen den FC Schalke 04 gelang dem Team von Trainer Jürgen Klopp am Samstag der vierte Bundesliga-Sieg in Serie.Mehr...

Schalke zu Gast beim BVB / Revierderby: So steht es zur Halbzeit

Revierderby: So steht es zur Halbzeit

DORTMUND - Pause beim Revierderby in Dortmund. Warum es 0:0 steht, kann wohl niemand im Stadion erklären. Dortmund hat extrem gute Chancen, nutzt diese aber nicht.Mehr...

Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 plant weiter mit Torwart Timon Wellenreuther, der die verletzten Fährmann und Giefer ersetzt.

Schalke 04: Weiter mit Wellenreuther

GELSENKIRCHEN - Als Schalke-Keeper Ralf Fährmann im Trainingslager in Katar mit einer Kreuzbandzerrung vorzeitig abreiste, waren die Prognosen der Verantwortlichen noch recht optimistisch: Von sechs Wochen Pause war die Rede.Mehr...

Clemens Tönnies und Horst Heldt von Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 spekulieren über zukünftige Ausrichtung des Klubs

Gedankenspiele der Schalke-Bosse Tönnies und Heldt

GELSENKIRCHEN - Es war nicht nur der Fund eines Blindgängers vor dem Dortmunder Stadion, der vor dem 146. Pflichtspielderbys zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 für Aufregung sorgte.Mehr...

BVB- und Schalke-Fans gehen getrennte Wege zum Derby

Fans gehen auf getrennten Wegen zum Derby

DORTMUND - Beim Revierderby Borussia Dortmund gegen Schalke 04 müssen am Samstag (15.30 Uhr) die Fans beider Seiten mit Einschränkungen rechnen. Die Polizei hält an ihrem Konzept zur getrennten An- und Abreise fest. Auch im Stadion wird strikt getrennt.Mehr...

FC Schalke 04: Trainer Roberto Di Matteo setzt weiter auf Torwart Timon Wellenreuther

Di Matteo setzt weiter auf Torwart Wellenreuther

GELSENKIRCHEN - Trainer Roberto Di Matteo (44) vom Fußball-Bundesligisten Schalke 04 setzt auch im 146. Revierderby bei Borussia Dortmund auf den 19-jährigen Timon Wellenreuther im Tor.Mehr...

Großer Respekt vor Fußball-Bundesliga-Revierderby zwischen Borussia Dortmund und FC Schalke 04

Klopp lobt S04 - Di Matteo freut sich aufs Derby

DORTMUND/SCHALKE - Das Revierderby zwischen BVB und S04 schlägt im Vorfeld immer hohe Wellen, ist aber von gegenseitigem Respekt geprägt. Klopp lobt Schalke, Di Matteo sieht den BVB auf einem guten Weg.Mehr...

Roberto Di Matteo, Trainer FC Schalke 04, hofft im Derby auf Klaas Jan Huntelaar

Di Matteo erhofft sich Impulse durch Huntelaar

GELSENKIRCHEN - Schalke-Trainer Roberto Di Matteo erhofft sich im Revierderby am Samstag (15.30 Uhr/Sky) bei Borussia Dortmund Angriffsimpulse durch die Rückkehr von Fußballprofi Klaas-Jan Huntelaar.Mehr...

Live-Webcams

zurück

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Rathausplatz Lüdenscheid

    Blick auf den Rathausplatz Lüdenscheid

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Blick über Lendringsen

    Blick über Lendringsen

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Brüninghaus-Platz in Werdohl

    Blick auf den Brüninghaus-Platz in Werdohl

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Innenstadt von Meinerzhagen

    Blick in die Meinerzhagener Innenstadt

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Am Zollhaus in Neuenrade

    Am Zollhaus in Neuenrade

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Blick in den Lüdenscheider Süden

    Blick in den Lüdenscheider Süden

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Burgaufzug-Baustelle in Altena

    Burgaufzug-Baustelle in Altena

vor

Newsletter

Bekommen Sie täglich kostenlos um 16 Uhr unseren Newsletter per E-Mail mit den wichtigsten Nachrichten des Tages.

Bilder aus aller Welt

Mailänder Modewoche: Mamma mia, Dolce & Gabbana!

Bei ihrer neuen Herbst/Winter-Kollektion stellen Dolce&Gabbana auf der Mailänder Modewoche 2015 die "Mama" in den Vordergrund. Viele Models schreiten mit kleinen Kindern über den Laufsteg. Foto: Daniel dal Zennaro
weitere Fotostrecken:

Der Schalke-Fan-Blog

Rainer Aschmoneit schreibt unseren Schalke-Fan-Blog. Der leidenschaftliche Schalke-Fan aus Hamm kommentiert die großen und kleinen Geschichten rund um den S04 mit viel Witz und Selbstironie.

Sport aus aller Welt

Lauda: Mercedes-Dominanz in Formel 1 "wird bröckeln"

Lauda: Mercedes-Dominanz "wird bröckeln"

Wien - Mercedes-Teamaufseher Niki Lauda erwartet in der neuen Formel-1-Saison mehr Konkurrenz im Titelrennen für die Silberpfeile.Mehr...

Wieder in Farbe: Red Bull legt Camouflage ab

Wieder in Farbe: Red Bull legt Camouflage ab

Milton Keynes (dpa) - Sebastian Vettels früheres Formel-1-Team Red Bull legt seine Camouflage-Lackierung wieder ab. Einen Tag nach der letzten Testfahrt in Barcelona twitterte der Rennstall ein Foto, das den Wagen im tradionellen Dunkelblau zeigt.Mehr...

Artikel lizenziert durch © come-on
Weitere Lizenzierungen exklusiv über http://www.come-on.de

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.