Tönnies bleibt der Chef

+

Gelsenkirchen - Clemens Tönnies bleibt Aufsichtsratschef von Schalke 04. Direkt nach der Mitgliederversammlung, auf der Tönnies und Peter Lange mit 5367 bzw. 5684 Stimmen für drei Jahre wiedergewählt worden waren, bestätigte das Gremium den 60-Jährigen im Amt.

Zudem wurden die Ausschüsse besetzt. Dem Wirtschaftsausschuss gehören Tönnies, Dr. Jens Buchta und Ulrich Köllmann an. Den Eilausschuss für sportliche Entscheidungen bilden Tönnies und Lange, den Beteiligungsausschuss der Gesellschaften Dr. Armin Langhorst und Heiner Tümmers. 

Dem Aufsichtsrat gehören zudem Sergey Kupriyanov, Dirk Metz, Axel Hefer, Thomas Wiese und Dr. Andreas Horn an. 

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare