Pause in der Bundesliga

Diese Schalker sind im Länderspiel-Einsatz

+
Für ihre Nationalteams im Einsatz: (v.l.) Schalke-Kapitän Benedikt Höwedes, Eric Maxim Choupo-Moting, Abdul Rahmen Baba und Breel Embolo.

Hamm - Elf Spieler von Schalke 04 sind in den kommenden Tagen mit ihren Nationalmannschaften im Einsatz. Wer wann und gegen wen gefordert ist.

Gleich elf Spieler des FC Schalke 04 sind in den kommenden Tagen für ihre Nationalmannschaft im Einsatz. Neun Königsblaue sind in der WM-Quali gefordert, zwei Youngster wurden für ein Vier-Nationen-Turnier der deutschen U20-Auswahl nominiert.

Für Kapitän Benedikt Höwedes und Max Meyer geht mit dem DFB-Team die WM-Quali in der Gruppe C weiter. Nach dem erfolgreichen 3:0 zum Auftakt gegen Norwegen sollen zwei weitere Erfolge her - am Samstag (8.10.) in Hamburg gegen Tschechien sowie drei Tage später in Hannover gegen Nordirland. Für Bundestrainer Joachim Löw gilt nur eine Devise: "Diese beiden Heimspiele sind sehr wichtig für uns. Nachdem wir in Norwegen gut in die Qualifikation gestartet sind, wollen wir auch die nächsten Spiele gewinnen und die Tabellenführung in unserer Gruppe behaupten.“

Yevhen Konoplyanaka ist mit der Ukraine am Donnerstag (6.10.) in der Türkei gefordert, ehe es drei Tage später gegen den Kosovo geht. Ebenfalls am Donnerstag und Sonntag ist Alessandro Schöpf im Einsatz. Zunächst steht für Schalkes Mittelfeldspieler und seine Österreicher ein Heimspiel gegen Wales an, ehe es nach Serbien geht. Dort kommt es dann zu einem Duell mit seinem königsblauen Teamkollegen Matija Nastasic, der mit seiner Mannschaft zuvor noch in Moldawien spielt.

Für Breel Embolo und Sead Kolasinac steigen die Spieltage am Freitag (7.10.) und Montag (10.10.). Für Embolo, Doppel-Torschütze beim 4:0 der Blau-Weißen gegen Mönchengladbach, geht es mit seinen Schweizer Kollegen nach Ungarn und Andorra. Linksverteidiger Kolasinac ist mit Bosnien zunächst in Belgien gefordert, ehe ein Heimspiel gegen Zypern ansteht.

Für Eric Maxim Choupo-Moting geht es in der afrikanischen Qualifikationsrunde mit Kamerun am Freitag (7.10.) nach Algerien. Hier wird es allerdings nicht zu einem Schalker Duell kommen, da Nabil Bentaleb wegen einer Gelb-Sperre fehlt. Abdul Rahmen Baba spielt mit Ghana in derselben Runde gegen Uganda. Am Dienstag folgt ein Testspiel gegen Südafrika.

Die Schalker Youngster Phil Neumann und Fabian Reese sind für die deutsche U20-Auswahl nominiert, mit der sie am Vier-Nationen-Turnier in England teilnehmen. Dort trifft die Auswahl des DFB auf die USA, die Niederlande und das Team des Gastgebers.

Derweil musste Leon Goretzka seine Teilnahme für die anstehenden U21-Länderspiele wegen muskulärer Beschwerden absagen.

Verpassen sie keine Nachricht zum FC Schalke 04 und werden Sie Fan unserer Facebook-Seite.

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare