Tennis-Open in Halver und Schalksmühle

MTC/TCH-Open einmal mehr mit neuem Rekord

+
Einmal mehr mit einer neuen Rekordteilnehmerzahl starten in der nächsten Woche die MTC/TCH-Open.

Halver - Ein wahrer Ansturm an Meldungen auf der Zielgeraden hat den MTC/TCH-Open schon vor dem ersten Ballwechsel einmal mehr einen neuen Rekord beschert.

Zum Ende der Meldefrist in dieser Woche verzeichnete das Tennisturnier des TC Halver und MTC Schalksmühle 411 Teilnehmer bei den eigentlichen Open sowie zusätzlich 37 Starter bei den vorgeschalteten Jugend-Open und noch einmal 16 Meldungen für das LK-Turnier der Herren A für die Leistungsklassen zwei bis zehn. Für das LK-Turnier endet die Meldefrist allerdings erst am Freitagabend, so dass hier die Zahl der Teilnehmer noch einmal steigen könnte. Dies könnte zur Folge haben, dass für dieses Turnier sogar eine Qualifikation für das Hauptfeld ausgetragen wird.

„Das ist absolut spitze. Eine so große Resonanz, die unser Rekordjahr 2015 sogar noch einmal übertrifft, hätten wir nicht erwartet. Da wird auch den Zuschauern wieder einiges geboten“, freut sich Olaf Dolle über den großen Zuspruch, der allerdings auch eine Menge Zusatzarbeit für die Organisatoren bedeutet. Allein bis Donnerstag gingen mehr als 200 Terminwünsche ein, die das Führungsduo der Organisation, Frank Heising und Olaf Dolle, mittlerweile nahezu komplett abgearbeitet hat. „Zum Glück waren wir bestens auf alles vorbereitet und konnten vielen Wünschen entsprechen“, sagt Olaf Dolle.

Dabei profitieren die Open auch von der Unterstützung der umliegenden Vereine wie etwa des TuS Oeckinghausen, die auf ihren Anlagen Spielzeiten für das Turnier zur Verfügung stellen. „Dann gibt es ja auch noch die Flutlichtanlagen am Rieker Grund und in Carthausen. Wir können also bis in die Nacht hinein spielen“, setzt Dolle zudem auf Abendspiele. Bei schlechtem Wetter besteht zudem die Möglichkeit, in die sanierte Tennishalle des Injoy-Volmesportparks, die pünktlich zum Start der Open fertig ist, auszuweichen.

Bevor allerdings am kommenden Donnerstag die Open der Erwachsenen starten, darf ab Dienstag um 9 Uhr bereits der Nachwuchs bei den Jugend-Open antreten. Die Jungen und Mädchen, die in insgesamt fünf Altersklassen starten, schlagen in diesem Jahr bei allen Spielen in Carthausen beim MTC Schalksmühle auf. Die genauen Anfangstermine der Spiele sind beim TCH und MTC auf der Internetseite zu finden. Alle Teilnehmer werden gebeten, spätestens 30 Minuten vor Beginn der Partie vor Ort zu sein.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare