Rekord für das Küntroper Hallen-Dressurturnier

+

Neuenrade - Der RFZV Neuenrade-Küntrop richtet von Freitag, 25. April, bis Sonntag, 27. April, ein Hallen-Dressurturnier für die Klassen A bis S* aus. Um die 300 Reiter werden auf der vereinseigenen Anlage am Gevener Weg insgesamt 510 Starts absolvieren.

Vereinssprecherin Margot Strässer verzeichnete damit nach eigenen Angaben ein Rekordmeldeergebnis. Vom RFZV gehen zehn Reiterinnen und Reiter an den Start. Der Startschuss des Turniers fällt am Freitag, 25. April, um 9 Uhr mit einer Dressurpferdeprüfung Klasse A. Eingebettet in das Turnier ist zudem eine Wertungsprüfung zum Senioren-Dressur-Cup des Märkischen Reiterverbandes, die am Samstag um 18.45 Uhr beginnt.

Die Anlage des RFZV ist während des Winters aufgewertet worden. So hat beispielsweise die Halle ein neues Dach bekommen. Die Neuenrader Reiter freuen sich während der dreitägigen Wettkämpfe auch wieder auf viele auswärtige Teilnehmer. Teilnehmerliste und Zeiteinteilung können im Internet unter www.turnierservice-hollmann.de eingesehen werden.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare