Sieg und Niederlage für Kiersper Motoballer

+
Starke Vorstellung beim 9:3-Heimsieg des MBC Kierspe über Halle: Patrick Kietzmann.

Kierspe - Sieg und Niederlage für die beiden Kiersper Motoball-Bundesligisten am Samstag: Während der MBC Kierspe gegen den MBC Halle den zweiten Saisonsieg feierten, unterlagen die Tornados beim neuen Nordmeister MSC Seelze.

Im Duell Tabellenführer (Seelze) gegen direkten Verfolger (Tornados) führten die Kiersper Gäste mit 3:1 und 4:2, mussten in einer phasenweise hitzigen Partie mit umstrittenen Schiedsrichterentscheidungen auf beiden Seiten aber dann vier MSC-Treffer in Serie hinnehmen. Damit ist Seelze die Nordmeisterschaft nicht mehr zu nehmen.

Der MBC Kierspe lag nach dem ersten Viertel gegen den MBC 70/90 Halle zwar mit 0:1 im Hintertreffen, münzte in der Folge seine spielerische Überlegenheit aber auch in Tore um. 4:1 hieß es zur Pause, 6:1 nach etwas mehr als 50 Minuten. Näher als bis auf 6:3 kam der Gast nicht mehr heran.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare