Kartslalom

Michel Schwellnus: Erster Saisonsieg

+
Erster Saisonsieg: Michel Schwellnus.

Einzig die Zuschauerzahl litt ein wenig unter der drückenden Hitze, ansonsten aber strahlten die Gastgeber des AC Lüdenscheid beim achten und letzten Kartslalom-Vorlauf der ADAC-Region Westfalen-Mitte mit der Sonne um die Wette.

Die mehr als achtstündige Mammutveranstaltung oberhalb des Bürgerschützenheims an der Hohen Steinert verlief reibungslos und brachte den Lüdenscheider Gastgebern ein dickes Lob des ADAC-Gaus ein. 

ACL-Jugendleiter und Cheforganisator Bernd Schwellnus durfte sich mit seiner großen Helferschar, die seit Freitag das Vorlauffinale vorbereitet hatten, darüber ebenso freuen wie über das sportliche Abschneiden des Lüdenscheider Kart-Nachwuchses: Mit Michel Schwellnus schaffte es einer der Bergstädter Youngster ganz oben aufs Treppchen der Altersklasse II, feierte damit seinen ersten Saisonsieg. 

In der Klasse 3 schob sich Yannik-Louis Bohmann auf den zweiten Rang – ebenfalls beste Saisonplatzierung. Ganz knapp vorbei am Treppchen steuerte Paul-Henry Wieghardt als Vierter der Klasse 1.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare