Kreismeisterschaft der Grundschulen

Grundschüler spielen um die Kreistitel

+
Für Lüdenscheid nehmen die Erwin-Welke-Schule und die GS Wehberg am Jungen-Turnier teil.

Kreisgebiet - Kaum sind die Schülerfußball-Stadtmeisterschaften in Lüdenscheid beendet, da steht die nächste Sportveranstaltung für Schulen vor der Tür: Am Montag, 13. Juni, und Dienstag, 14. Juni, finden jeweils ab 10 Uhr auf dem Sportplatz Winkhausen in Brügge die FußballKreismeisterschaften der Grundschulen für Mädchen und Jungen statt.

An diesen Endrundenturnieren nehmen jeweils die Stadt- beziehungsweise Gemeindemeister aus dem Kreisgebiet teil. Folgende Mannschaften – neun bei den Mädchen, 13 bei den Jungen – haben sich qualifiziert: Mädchen (Montag): KG Kilian, GG Sümmern (Iserlohn), GG Martin-Luther (Plettenberg), KG Josef (Menden), GG Herscheid, GG Werdohl, GG Pestalozzi (Lüdenscheid), GG Lindenhof (Halver) sowie GG Valbert (Meinerzhagen) Jungen (Dienstag): GG Altena, GG Herscheid, GG Sümmern, GG Auf der Emst (Iserlohn), GG Wulfert (Hemer), GG Bischof-von-Ketteler/Hüingsen (Menden), GG Werdohl, GG Martin-Luther (Plettenberg), GG Oberbrügge (Halver), GG Spormecke (Schalksmühle), GG Auf der Wahr (Meinerzhagen) sowie GG Wehberg und GG Erwin-Welke (Lüdenscheid).

Es wird an beiden Tagen in Gruppen gespielt. Danach erfolgen die Platzierungsspiele. Bei den Siegerehrungen erhalten die ersten drei Gewinner Pokale, die Sieger zusätzlich einen Wanderpokal. Alle Schüler/innen erhalten zudem eine Urkunde. 

Die Erstplatzierten beider Konkurrenzen qualifizieren sich zudem für das Finale der Westfalen Youngstars (4. Juli in Siegen). Die Veranstaltungen werden, wie schon in den vergangenen Jahren, im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen Schulen und Vereinen auch vom Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen unterstützt. An beiden Tagen ist das DFB-Mobil mit Fachpersonal anwesend. Hier können die Kinder in den Pausen das Spielabzeichen (Urkunde) erwerben. 

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare