FSV Werdohl trennt sich im Test 1:1 vom FC Iserlohn

+
Rejhan Zekovic (links) und die FSV Werdohl trotzten dem Westfalenligisten FC Iserlohn im ersten Testspiel zur Vorbereitung auf die neue Saison ein 1:1-Unentschieden ab. J Foto: Müller

Iserlohn - Das erste „Beschnuppern“ brachte keinen Sieger: Fußball-Landesligist FSV Werdohl trennte sich in seinem ersten Testspiel der Vorbereitung auf die neue Saison am Sonntag mit 1:1 (1:0) vom Westfalenligisten FC Iserlohn.

Schon bald werden sich beide Teams erneut gegenüber stehen. Denn die Waldstädter sind Anfang August in der ersten Runde des Westfalenpokals am Riesei zu Gast. Es wäre verwunderlich, wenn sich die Kontrahenten dann nicht in einer besseren Verfassung befänden. Denn dort war, nachdem beide Mannschaften erst vor wenigen Tagen das Training aufgenommen haben, naturgemäß noch ein wenig Sand im Getriebe, ließen mit zunehmender Spieldauer Tempo, Kraft, Konzentration und Zielstrebigkeit nach. 

Gleichwohl waren es die Gäste aus dem Lennetal, die am Hemberg etwas überraschend mit 1:0 in Führung gingen. Muammer „Bubi“ Topcu verwertete einen Diagonalball von Cem Aktan, einer von fünf Neuzugängen in der Werdohler Startelf, ins lange Eck (14.). Weitere dicke Möglichkeiten für die FSV besaßen abermals Topcu (21.) sowie der eingewechselte Emirjon Avdia, der nach einem Stockfehler in der Iserlohner Defensive bereits beim Stande von 1:1 auf Torwart Daniel Dreesen zulief, diesen aber anschoss (82.). 

Bei den Hausherren sorgte fast ausschließlich Lukas Lenz für Gefahr. Folgerichtig besorgte der Kapitän auch den 1:1-Endstand (72.). „Wir haben defensiv gut gearbeitet“, bilanzierte FSV-Trainer Manuel Sander, der von einem „ordentlichen Test“ sprach. 

FCI: Dreesen – Deppe, Weusthof (46. Yildirim), Lötters (46. Müsse), Ernst – Leclaire (46. Wagener), Borchmann – Gräßer, Nweke, Marks – Lenz 

FSV: Grete – Brüll (46. Aydin), Rattelsberger (52. Orhan), Hegemann, Sarris – R. Zekovic (65. Koctürk), Kroll, Cakmak, Aktan (65. Avdia) – F. Fischer (65. Akdag), Topcu 

Schiedsrichter: Petereit (Hemer) 

Tore: 0:1 (14.) Topcu, 1:1 (72.) Lenz 

Bes. Vorkommnis: Gelb-Rote Karte (60.) gegen Deppe wegen Reklamierens und einer Schwalbe

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare