Fußball im Kreisgebiet

SV Hellas siegt im letzten Spiel des Tages mit 5:4

Kreisgebiet -  Heute gibt's bei uns den Fußball-Live-Ticker im XXL-Format: Rund siebeneinhalb Stunden berichten wir über zwölf Spiele von den heimischen Fußballplätzen. Den Auftakt macht um 11 Uhr die A-Liga-Partie FSV Werdohl II gegen LTV. Den Abschluss bildet ab 17 Uhr das Duell Hellas gegen Kierspe II.

Landesliga (2)

SC Hennen - FSV Werdohl

3:2 (2:1)

Bezirksliga (5)

SuS Niederschelden - Kiersper SC 

abgesagt

RSV Meinerzhagen - SC LWL 05

0:1 (0:0)

1. FC Kaan-Marienborn II - TuS Grünenbaum

2:0 (2:0)

Kreisliga A, Lüdenscheid

FSV Werdohl II - LTV 61

0:15 (0:4)

VfB Altena - Phoenix Halver

2:0 (0:0)

TuS Neuenrade - Eyüpspor Werdohl

0:1 (0:0)

SC Plettenberg - TuRa Brügge

6:1 (1:1)

SC Lüdenscheid - TuS Plettenberg II

7:0 (2:0)

TuS Ennepe - TSV Rönsahl

3:6 (0:3)

TSV Lüdenscheid - TuS Herscheid

4:2 (2:2)

SV Hellas Lüdenscheid - Kiersper SC II

5:4 (0:3)

Live-Ticker

### AKTUALISIEREN ###

Durchatmen, Schweiß abwischen, Bier kalt stellen: Ein langer Fußball-Tag ist zu Ende. Wir sagen "danke" für Eure Ausdauer und freuen uns auf das kommende Pfingstwochenende. Dann gibt's den Liveticker in gewohnter Ausführlichkeit und Aktualität am Montag. Bis dahin einen schönen Restsonntag und einen guten Start in die Woche. Die ausführlichen Spielberichte und Analysen hält unsere Sportredaktion am Montag in den Printausgaben des Märkischen Zeitungsverlages bereit.

SV Hellas Lüdenscheid - Kiersper SC II 5:4 - Ende.

SV Hellas Lüdenscheid -  Kiersper SC II 5:4 - Der KSC gibt sich noch nicht auf: Marvin Janssens per direkt verwandeltem Freistoß zum Anschluss (73.).

SV Hellas Lüdenscheid - Kiersper SC II 5:3 - Orfanos erhöht für die Hellenen (73.).

SV Hellas Lüdenscheid - Kiersper SC II 4:3  - Respekt, SV Hellas! Binnen 24 Minuten machen die Bergstädter aus einem 0:3-Rückstand eine 4:3-Führung. El Yandouzi (65.) und Seckin (66.) aus allerdings abseitsverdächtiger Position sorgen für die Wende.

SV Hellas Lüdenscheid - Kiersper SC II 2: 3 - Hellas ist zurück im Match, nachdem Zerriq aus vier Metern Distanz per Hacke zum 2:3-Anschluss erfolgreich ist

SV Hellas Lüdenscheid - Kiersper SC II 1:3 - Bläst der SV Hellas doch noch einmal zur Aufholjagd? Moumin markiert vier Minuten nach Wiederanpfiff jedenfalls das 1:3.

SV Hellas Lüdenscheid - Kiersper SC II 0:3 - Jetzt wird's deutlich: Marvin Janssens mit dem 3:0 für den KSC (41.).

1. FC Kaan-Marienborn II - TuS Grünenbaum 2:0 - Ende. Jetzt wird's ganz schwer in Sachen Klassenerhalt für den TuS, der nach der Pause zwar alles versucht, aber immer wieder an den mit Mann und Maus verteidigenden Platzherren scheitert. Kurz vor Schluss sieht Kevin Klahr wegen wiederholten Foulspiels noch die Gelb-Rote Karte, er wird damit am Donnerstag in Wenden fehlen.

SV Hellas Lüdenscheid - Kiersper SC II 0:2 - Brock erhöht nach 22 Minuten für den Gast

SV Hellas Lüdenscheid - Kiersper SC II 0:1 - Marvin Janssens (7.) bringt den Kiersper SC in Führung

TuS Neuenrade - Eyüpspor Werdohl - 0:1 - Ende

SV Hellas Lüdenscheid - Kiersper SC II  - Die Partie beginnt mit einer Viertelstunde Verspätung

SC Hennen - FSV Werdohl 3:2  - Abpfiff

Nachricht aus Niederschelden: Die Partie SuS Niederschelden - Kiersper SC ist gerade eben endgültig abgesagt worden. Bis 16.30 Uhr waren nur fünf KSC-Spieler am Platz, zehn weitere Kiersper stehen immer noch im Stau auf der A45. Niederschelden beansprucht die Punkte für sich, der KSC will eine Neuansetzung.

SC Lüdenscheid - TuS Plettenberg II 7:0- Ende

TSV Lüdenscheid - TuS Herscheid 4:2  - Abpfiff

RSV Meinerzhagen - SC LWL 05 0:1  - Ende

TuS Ennepe - TSV Rönsahl 3:6 - Tobias Gerth (90. +3) trifft zum 3:6- Endstand

TSV Lüdenscheid - TuS Herscheid 4:2-  Izgi (84.) trifft zum 4:2

VfB Altena - Phoenix Halver 2:0 -Ende

SC Plettenberg - TuRa Brügge 6:1 - Endstand, nachdem Schlotmann (88.) zum 5:1 und Glowotz (90.) zum 6:1 getroffen haben

SC Lüdenscheid - TuS Plettenberg II 7:0- Daniel Schwenck (78.)

TuS Neuenrade - Eyüpspor Werdohl 0:1 - Gelb-Rote Karte wegen wederholten Foulspiels für Baris Aydin von Eyüpspor (82.)

1. FC Kaan-Marienborn II - TuS Grünenbaum 2:0  -  Pause - Das ist bitter für den TuS: Erst sieht Kaans Akkent nach Tätlichkeit gegen Wand die Rote Karte (38.), dann gehen die Gastgeber trotz numerischer Unterzahl per Doppelschlag in Führung: Schuppeners 1:0 (4.) folgt nur eine Minute später Burbach (2:0, 45.) aus allerdings abseitsverdächtiger Position.

TuS Ennepe - TSV Rönsahl 3:5 - Kara trifft zum 3:4 nach einem Hand-Elfmeter (84.), Gentilcore (86.) verwandelt eine Vorlage des eingewechselten Trainers Miglietta zum 3:5

SC Lüdenscheid - TuS Plettenberg II 6:0 - Wöttle (63.) trifft zum 5:0, Daniel Schwenck verwandelt einen Foul-Elfmeter zum 6:0

SC Hennen - FSV Werdohl 3:2 - Schoppe (67.)

SC Plettenberg - TuRa Brügge 4:1 - Volkan Öztürk in der 70. Minute mit dem 3:1, Schlotmann (72.) mit dem 4:1

SC Lüdenscheid - TuS Plettenberg II 4:0 - Ertelt (60.)

RSV Meinerzhagen - SC LWL 05 0:1 - Fabian Schulz (68.)

SC Lüdenscheid - TuS Plettenberg II 3:0 - Wolf (54.)

TSV Lüdenscheid - TuS Herscheid 3:2 - Kilic (51.) bringt Lüdenscheid wieder in Führung

TuS Ennepe - TSV Rönsahl 2:4 - Brandt (62.)

VfB Altena - Phoenix Halver 2:0 - Martin (52.) , Crummenerl (54.)

SC Hennen - FSV Werdohl 2:2 - Kessler (46.) mit seinem zweiten Tor heute

TuS Ennepe - TSV Rönsahl 1:4 - Isaak (57.) zum 0:4, Titt (59.)  zum 1:4

TuS Neuenrade - Eyüpspor Werdohl 0:1 - Hasan Er (48.)

SC Plettenberg - TuRa Brügge 2:1 - Glowotz (51.)

SC Lüdenscheid - TuS Plettenberg II 2:0 - Halbzeit

TSV Lüdenscheid - TuS Herscheid 2:2  - Vassos (45.) gleicht vor dem Halbzeitpfiff noch aus für Herscheid

SC Hennen - FSV Werdohl 2:1  - Halbzeit, nachdem Wemmer in der 39. Minute das 2:1 schießt

TuS Neuenrade - Eyüpspor Werdohl 0:0 - Halbzeit auch im Waldstadion, auch dort sind noch keine Tore gefallen

VfB Altena - Phoenix Halver 0:0 - Torlose Partie zur Halbzeit

SC Plettenberg - TuRa Brügge 1:1 - Unentschieden zur Halbzeit

RSV Meinerzhagen - SC LWL 05 0:0  - Halbzeit

TuS Ennepe - TSV Rönsahl 0:3 - Gentilcore (41.) mit dem 0:3 vor dem Halbzeitpfiff

TuS Neuenrade - Eyüpspor Werdohl 0:0 - De Luca (28.) vom TuS Neuenrade verschießt einen Elfmeter

TSV Lüdenscheid - TuS Herscheid 2:1 Karadag (21.) bringt den TSV in Führung

Das Spiel des TuS Grünenbaum wird nun um 15.40 Uhr angepfiffen

SC Plettenberg - TuRa Brügge 1:1 - Schlotmann für Plettenberg in der 24. Minute mit dem 1:0, der Ausgleich kam in der 28. Minute durch Spangenberg

SC Lüdenscheid - TuS Plettenberg II 2:0 - Daniel Schwenck (15.)

TuS Ennepe - TSV Rönsahl 0:2 - Gentilcore (13.) trifft zum 0:2 mit einem Freistoß, der von der Enneper Mauer noch abgefälscht wurde

TSV Lüdenscheid - TuS Herscheid 1:1 - Herscheid gleicht aus durch Alobade (13.)

SC Lüdenscheid - TuS Plettenberg II 1:0 - Ertelt (9.) bringt den SC Lüdenscheid in Führung

TSV Lüdenscheid - TuS Herscheid 1:0 -  Izgi (8.) trifft zum 1:0, nachdem das Spiel mit zehnminütiger Verspätung begonnen hat

SC Hennen - FSV Werdohl 1:1  - Hinzke (10.) trifft zum 1:0, Kessler (12.) verwandelt einen Foul-Elfmeter

TuS Ennepe - TSV Rönsahl 0:1 - Wied trifft zum 0:1 nach fünf Minuten nach einem Abwehrfehler der Enneper

15.05 Uhr  - Der TuS Grünenbaum hat es zum Sportplatz Kaan-Marienborn geschafft, allerdings ist der Schiedsrichter, der aus Menden anreist, noch nicht vor Ort. Das Spiel wird also später angepfiffen 

14.50 Uhr: Gleich geht's los in den Ticker-XXL-Nachmittag. Allerdings haben wir auch in der Redaktion weiter mit den Folgen des schweren Lkw-Unfalls auf der A45 zu kämpfen. Der TuS Grünenbaum ist aktuell noch nicht am Sportplatz Kaan-Marienborn eingetroffen. Wir gehen derzeit davon aus, dass die Partie mit einiger Verspätung beginnt. Aus demselben Grund können wir Euch heute auch keine Ergebnisse vom Kiersper Gastspiel in Niederschelden liefern, reichen das Resultat aber so rasch wie möglich nach. Jetzt aber viel Spaß beim MZV-Liveticker!

Wir legen jetzt eine kurze Pause ein, ehe es um 15 Uhr weitergeht. Abzuwarten bleibt allerdings, ob es der Kiersper SC und der TuS Grünenbaum aufgrund der Situation auf der A45 und den überlasteten Umleitungsstrecken pünktlich ins Siegerland schaffen. Wir halten Euch auf dem Laufenden.

FSV Werdohl II - LTV 61 0:15  - Torflut am Riesei: Klink (67.), Cakrzewski (72.), Kluekowski (76.), Babilon (79.), Broig (80.), Kordilidis (86.), Krischker (88.) und Konstantinidis (89.) erhöhen zum 0:15-Endstand.

Ein Hinweis für die Anhänger des TuS Grünenbaum (spielt beim 1. FC Kaan-Marienborn II) und des Kiersper SC (in Niederschelden): Die Autobahn A45 ist zwischen dem Kreuz Olpe-Süd und Freudenberg noch bis in den Nachmittag hinein gesperrt, und auch die Umleitungen sind überlastet.

FSV Werdohl II - LTV 61 0:7 - Und es geht munter weiter: Erst Niedergesäß zum 0:6 (59.), dann ein Schulte-Eigentor (62.) zum 0:7

FSV Werdohl II - LTV 61 0:5 - Jetzt darf auch LTV-Keeper Derdak ran, dem mit einem verwandelten Foulelfmeter das 0:5 (51.) gelingt.

FSV Werdohl II - LTV 61 0:4 - Mit dem Pausenpfiff trifft Schulz per Foulelfmeter für den Gast.

FSV Werdohl II - LTV 61 0:3 - Jetzt zur Abwechslung einmal andersherum: Broig verpasst seinen Hattrick, D. Schneider staubt ab - 0:3 (39.)

FSV Werdohl II - LTV 61 0:2 - Wieder Broig, wieder Vorarbeit D. Schneider, die Gäste führen nach 22 Minuten mit 2:0 am Riesei.

FSV Werdohl II - LTV 61 0:1 - Da ist es, das erste Tor des Tages: Broig trifft für den LTV nach Flanke von D. Schneider zum 0:1 (18.).

FSV Werdohl II - LTV 61 - Verspätung am Riesei, wo beide Mannschaften in sommerlichem Weiß aufgelaufen sind. Das ist einerseits verständlich, aber eben doch nicht komplett regelkonform. Aktuell organisieren die Gastgeber einen roten Trikotsatz der Alten Herren, dem Vernehmen nach soll es aber gleich los gehen...

10.55 Uhr: Allerbestes Fußball-Wetter auf allen Plätzen - und wer doch den Liegestuhl auf der Terrasse bei Kaffee, Wasser oder Bier vorzieht, der ist bei uns wie immer bestens informiert. Wir legen gleich los mit der Partie FSV Werdohl II - LTV 61, ehe es ab 15 Uhr in die Vollen geht. Viel Spaß und bis gleich...

10.45 Uhr: Herzlich willkommen beim Live-Ticker auf come-on.de.

Rubriklistenbild: © Axel Krüger

Mehr zum Thema

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion