Dressur-Bundestrainerin: Kadermitglieder "top vorbereitet"

+
Bundestrainerin Monica Theodorescu lobte die gute Vorbereitung der Favoriten in der Dressur.

Balve - Im Interview mit Friederike Kämper sprach die Bundestrainerin im Dressurreiten am Rande des Balve Optimum am Donnerstag über die Titelkämpfe der Deutschen Meisterschaften in Balve, die Favoriten im Viereck und über die bevorstehenden Olympischen Sommerspiele in Rio.

Monica Theodorescu, morgen beginnen die Deutschen Meisterschaften im Dressurreiten mit dem Grand Prix. Welches Paar hat sich im Training besonders hervorgetan?

Monica Theodorescu: Alle Kadermitglieder sind top vorbereitet, wirklich alle. Ausnahmslos. Die Pferde sind topfit und die Reiter sehr gut drauf. 

Die Deutschen Meisterschaften geben als erste offizielle Sichtung schon einen Status Quo für die Olympischen Sommerspiele. Haben Sie an diesem Wochenende einen Titelaspiranten? 

Theodorescu: Kristina Bröring-Sprehe ist Titelverteidigerin und sehr gut in Form. Sie ist sicherlich die Favoritin. Aber das heißt nicht, dass andere da nicht auch vorstoßen können. Aber über eine mögliche Platzierung wage ich jetzt nicht zu spekulieren. 

An diesem Wochenende sind ja auch ein paar neue Paarungen unterwegs. Dorothee Schneider ist wieder gut beritten und auch Sönke Rothenberger konnte in den vergangenen Wochen mit seinen guten Leistungen überzeugen. Gibt es unter ihnen Paare, die die Chance haben, in Balve vorne mitzumischen? 

Theodorescu: Durchaus. Die haben alle schon Ergebnisse um die 80 Prozent gezeigt. Auch Hubertus Schmidt oder Jessica von Bredow-Werndl sind top vorbereitet und haben schon sehr gute Vorleistungen gezeigt. 

Steht in Ihrem Kopf schon eine mögliche Olympiamannschaft? 

Theodorescu: In meinem Kopf steht einiges. Aber für eine verbindliche Aussage ist es noch zu früh. Die Perspektive und der Trend müssen sich jetzt erst in den Sichtungen zeigen. Nach Balve kommt ja noch Aachen. 

Das heißt, alles ist möglich und in den Sichtungen darf noch alles passieren? 

Theodorescu: Nur nichts Negatives bitte (lacht). Ich kann so viel sagen: Noch ist alles offen.

Fotostrecke zum ersten Tag in Balve:

Auftakt zum Reitturnier Balve Optimum

Mehr zum Thema

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare