Verletzungspause Dortmunds Joo-Ho Park

+
Joo-Ho Park

Stuttgart - Borussia Dortmund muss in den kommenden Partien auf seinen Außenverteidiger Joo-Ho Park verzichten.

"Überlastungsreaktion des Schienbeinknochens nach starker Prellung", laute die Diagnose, teilten die Borussen am Samstag vor der Bundesliga-Partie beim VfB Stuttgart (15.30 Uhr/Sky) mit. Laut Einschätzung von BVB-Mannschaftsarzt Markus Braun muss die Saison für den Fußballer aus Südkorea damit aber nicht zwangsläufig beendet sein.

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare