21 Spieler an Bord

Gute Nachrichten: Kagawa in Warschau mit dabei

+
Shinji Kagawa.

Dortmund - Shinji Kagawa fliegt mit dem Tross von Borussia Dortmund. Damit ist er auch eine Option für das Champions-League-Match bei Legia Warschau.

Der Tross von Borussia Dortmund ist abgehoben. Um 11.33 Uhr am Dienstagvormittag startete die Maschine des BVB zum ersten Champions-League-Auftritt in dieser Saison am Mittwoch bei Legia Warschau (bei uns im Live-Ticker).

21 Spieler gehörten dabei zu den Passagieren. Neben drei Torhütern war auch Shinji Kagawa dabei, der zuletzt bei der Niederlage in Leipzig gefehlt hatte. Nicht mit an Bord waren Joo-Ho Park, Neven Subotic, Sven Bender, Nuri Sahin, Marco Reus, Mikel Merino und Erik Durm.

Der BVB wird zwar als Favorit gehandelt, aber "in internationalen Spielen gibt es keine Favoriten", sagt BVB-Mittelfeldspieler Julian Weigl: "Jeder hat sich zu Recht qualifiziert. Es ist wichtig, dass wir unser Spiel durchziehen und möglichst drei Punkte holen."

Quelle: wa.de

Mehr zum Thema

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare