2. Bundesliga-Spieltag

RB Leipzig gegen Borussia Dortmund live im TV und im Live-Stream

+
Auf die Treffer von Pierre-Emerick Aubameyang hoffen sie beim BVB auch in Leipzig.

Dortmund - Borussia Dortmund gastiert am zweiten Spieltag der Fußball-Bundesliga beim Bundesliga-Aufsteiger RB Leipzig. So sehen Sie die Partie am Samstag live im TV und im Live-Stream.

Borussia Dortmund will beim Bundesliga-Aufsteiger RB Leipzig den Auftaktsieg gegen Mainz 05 veredeln. Gut möglich, dass Mario Götze diesmal dabei helfen wird. "Mario ist mit dabei und auf jeden Fall eine Option für die Startelf", sagte BVB-Coach Thomas Tuchel am Freitag. Götze wurde in den ersten drei Pflichtpartien nicht eingesetzt. Dafür war er in der Nationalelf gesetzt - und spielte dort mit unterschiedlichem Erfolg. Wie er sich bei RB macht? Die Partie in Leipzig beginnt am Samstag um 18.30 Uhr - zu verfolgen hier im Live-Ticker.

RB Leipzig - Borussia Dortmund live im Pay-TV bei Sky

Alle Spiele der Bundesliga werden auch in dieser Saison live und exklusiv im Pay-TV übertragen. So überträgt Sky auch die Partie zwischen RB Leipzig und Borussia Dortmund. Die Vorberichterstattung beginnt um 17.30 Uhr. Moderator der Sendung ist Sebastian Hellmann. Zum Anpfiff um 18.30 Uhr meldet sich Kommentator Kai Dittmann auf Sky Bundesliga 1/Sky Bundesliga HD 1 aus der Red Bull Arena in Leipzig.

RB Leipzig - Borussia Dortmund im Live-Stream via SkyGo 

Sky-Kunden können sich die Bundesliga-Partie zwischen RB Leipzig und Borussia Dortmund von unterwegs anschauen. Dafür gibt es den Live-Stream-Service SkyGo. Das geht ganz einfach über einen Web-Browser über SkyGo.de. Für Apple-Geräte wird eine SkyGo-App im Store von iTunes bereitgestellt. Gleiches gilt für Android-Nutzer, die entsprechend im Google-Play-Store fündig werden.

Dabei ist eine stabile WLAN-Verbindung wichtig. Denn der Datenverbrauch ist bei Live-Streams sehr hoch, sodass das vertraglich vereinbarte Datenvolumen aufgebraucht ist. Das Abspielen eines Live-Streams ist dann nicht mehr möglich, die Surf-Geschwindigkeit wird stark gedrosselt. Wer trotzdem noch weiter unterwegs schnell im Netz surfen will, muss ein Zusatzkontingent kaufen.

RB Leipzig - Borussia Dortmund als Zusammenfassung im Free-TV im ZDF

Fußball-Fans ohne Sky-Abo müssen bis zum "Aktuellen Sportstudio" im ZDF warten, um erste Bewegt-Bilder der Partie RB Leipzig gegen Borussia Dortmund zu sehen. Die Sendung beginnt um 23 Uhr, Moderator ist Sven Voss. Das "aktuelle Sportstudio" berichtet von den Spielen der 1. Bundesliga, zeigt Ausschnitte des Abendspiels als Free-TV-Premiere und den Sport des Tages.

RB Leipzig - Borussia Dortmund bei uns im Live-Ticker

Die Partie des Liga-Neulings RB Leipzig gegen Borussia Dortmund verpassen Sie bei uns natürlich nicht. Auf unserem Portal halten wir Sie im Live-Ticker stets rund um das Spielgeschehen in der Leipziger Red-Bull-Arena auf dem Laufenden.

Quelle: wa.de

Mehr zum Thema

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare