Public Viewing und Autokorso in Dortmund: Hier wird das Pokalfinale gefeiert

Dortmund - Public Viewing und Autokorso: In Dortmund wird das DFB-Pokalfinale groß gefeiert. Hier können Sie das Spiel am Samstagabend live sehen:

Die wichtigsten Infos im Überblick:

Public Viewing:

- In der Innenstadt gibt es drei Großleinwände: Auf dem Friedensplatz, auf dem Hansaplatz und auf der Fläche nördlich der Reinoldikirche. Platz ist für etwa 20.000 Besucher, der Eintritt ist frei.

- Kostenpflichtig ist das Public Viewing in der Westfalenhalle 4. Dort haben rund 7.000 Menschen Platz.

Autokorso

- Sollte der BVB gewinnen, startet um 15.09 Uhr der Autokorso vom Gelände der Westfalenhütte. Gegen 16.09 Uhr wäre der Tross am Borsigplatz. Ziel ist das Dortmunder U an der Rheinischen Straße. Am Samstag und am Sonntag gilt ein Glasverbot.

Alle Infos hier auf der Seite der Stadt Dortmund.

Quelle: wa.de

Rubriklistenbild: © Foto: dpa/Picture Alliance

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare