Carlos Strandberg: Holt BVB 18-jährigen Schweden?

+
Carlos Strandberg spielt für die schwedische Juniorennationalmannschaft.

DORTMUND - Ist der BVB an dem 18-jährigen Schweden Carlos Strandberg interessiert? Das behauptet zumindest der italienische Transfer-Gerücht-Papst Gianlucia diMarzio.

Der Stürmer mit afrikanischen Wurzeln spielt in Göteborg in der ersten schwedischen Liga bei BK Häcken. Er kam zu ersten Länderspielen für Schweden in der U17- sowie der U19-Nationalmannschaft.

Der BVB habe Strandberg ein Angebot unterbreitet. "The experts describe him as an absolute beast", schreibt der italienische Sportjournalist diMarzio auf seiner Internetseite.

diMarzio erlangte in Deutschland Berühmtheit, weil er als erster Journalist ber die spektakulären Verpflichtungen des FC Bayern von Pep Guardiola und Robert Lewandowski berichtete.

Zur Seite von Gianlucia diMarzio.

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare