Borussia Dortmund gegen Manchester United live im TV

+
Der BVB ist derzeit auf Marketing-Reise  in China und trifft dort auf die englischen Top-Klubs Manchester United und Manchester City

Dortmund - Während der Marketing-Reise nach China bestreiten die Dortmunder auch zwei Testspiele gegen englische Top-Klubs. Den Auftakt macht die Partie gegen Manchester United am Freitag (22.7.) um 14 Uhr in Shanghai.

Das Spiel gegen den englischen Rekordmeister ist auch ein Wiedersehen mit Henrikh Mkhitaryan, der den BVB für 42,5 Millionen Euro in Richtung Manchester verlassen hatte. Die Begegnung gegen die "Red Devils" überträgt Sport 1 live im Fernsehen.

Die Partie ist Teil des "International Champions Cup". Am Ende des China-Aufenthalts treffen die Dortmunder auch noch auf Uniteds Stadtrivalen Manchester City.

Die Abreise des BVB ins Trainingslager nach Kitzbühel

Der BVB war am Mittwochabend zur insgesamt dritten Asien-Reise aufgebrochen. Rund 19.200 Flugkilometer legen die Borussen zurück, für die Profis in Verbindung mit Zeitverschiebung und der hohen Luftfeuchtigkeit keine idealen Voraussetzungen für die Vorbereitung. Dementsprechend hält sich die Lust von Trainer Thomas Tuchel in Grenzen. - eB

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare