Champions League

Borussia Dortmund gegen Real Madrid live im TV und im Live-Stream

+
Lang ist's her: Vor vier Jahren schoss Linksverteidiger Marcel Schmelzer, hier mit Ex-Borusse Kevin Großkreutz, den BVB zu einem 2:1-Sieg gegen Real Madrid.

Dortmund - Borussia Dortmund trifft heute in der der Champions League auf Titelverteidiger Real Madrid. Wir sagen Ihnen, wie Sie das BVB-Spiel live im TV und Live-Stream sehen können.

Der BVB hat daheim im Signal Iduna Park nur positive Erfahrungen mit Real Madrid in den vergangenen Jahren gemacht. 2012 siegte Borussia Dortmund in einem hart umkämpfen Spiel mit 2:1 gegen die Spanier - Marcel Schmelzer erzielte eines seiner seltenen Tore für den BVB. Im Frühjahr 2013 folgte eines der wohl denkwürdigsten Spiele aller Zeiten im Signal Iduna Park: Die Borussia spielte sich im Halbfinale gegen Real in einen wahren Rausch und siegte durch vier Treffer von Robert Lewandowski mit 4:1. Auch in diesem Jahr sind die Königlichen natürlich der große Favorit, doch die Spanier haben in der Meisterschaft zuletzt geschwächelt.

Borussia Dortmund - Real Madrid live im Pay-TV bei Sky

Die Partie von Borussia Dortmund gegen Real Madrid sehen Sie live und exklusiv bei Sky. Der Bezahlsender überträgt das Spiel aus dem Signal Iduna Park komplett live auf den Sendern Sky Sport 3 und Sky Sport 3 HD. Beginn der Sendung ist um 19.30 Uhr. Als Moderatorin wird Jessica Kastrop durch den Abend führen. Experten im Studio sind unter anderem Ottmar Hitzfeld, Neven Subotic und Eric Meijer. Als Kommentator meldet sich ab 20.45 Uhr Wolff Fuss aus dem Stadion des BVB. Natürlich läuft das Spiel auch in der Konferenz der deutschen Spielen zusammen mit der Partie AS Monaco gegen Bayer Leverkusen. In der deutschen Konferenz kommentiert Roland Evers, in der "kompletten" Konferenz Klaus Veltmann.

Borussia Dortmund - Real Madrid im Live-Stream via SkyGo

Sky-Kunden haben auch die Möglichkeit, das Champions-League-Duell zwischen Borussia Dortmund und Real Madrid im Live-Stream über SkyGo zu sehen. Diese Nutzung ist im Abo inbegriffen. Dafür müssen Sie auf SkyGo.de ihre Anmeldedaten eingeben. Wenn Sie das Spiel auf dem Smartphone oder Tablet sehen möchten, können Sie sich sowohl für Apple- als auch Android-Geräte die passende App herunterladen.

Ein Tipp: Für den Live-Stream ist eine WLAN-Verbindung empfehlenswert. Wenn Sie unterwegs sind, könnte ansonsten Ihr Datenvolumen schnell aufgebraucht sein. Dann wäre irgendwann Ihre Datengeschwindigkeit gedrosselt und der Live-Stream lässt sich nicht mehr abspielen.

Borussia Dortmund - Real Madrid als Zusammenfassung im Free-TV

Wer kein Sky-Abonnent ist, muss auf eine ausführliche Zusammenfassung von Borussia Dortmund gegen Real Madrid lange warten. Die gibt es erst am Mittwochabend im Rahmen der Live-Übertragung des ZDF. Das "Zweite" überträgt das Spiel des FC Bayern München bei Athletico Madrid live. Im Anschluss daran gibt es Ausschnitte aus den Begegnungen der anderen deutschen Mannschaften.

Borussia Dortmund - Real Madrid als Live-Stream im Radio

Komplett live dabei sind Sie auch im Radio. Der Spartensender WDR Event macht eine Konferenz mit den Spielen des BVB gegen Real Madrid und Bayer Leverkusen beim AS Monaco. Die Übertragung beginnt um 20 Uhr. WDR Event hören Sie über das digitale Satellitenradio oder Kabel (DVB-S, DVB-C), digital über Antenne (DAB+) oder über das Internet. Auch das Digitalradio Sport1.fm überträgt den Champions-League-Kracher live in einer Konferenz.

Borussia Dortmund - Real Madrid im Live-Ticker auf unserer Seite

Selbstverständlich ist auch unsere Redaktion live dabei. Wir berichten ab 20.30 Uhr aus dem Signal Iduna Park von der Begegnung zwischen Borussia Dortmund und Real Madrid. Unsere Reporter Florian Herrmann und Peter Schwennecker berichten im Live-Ticker und anschließend mit ausführlichen Spielberichten, Bildern und Analysen.

Hier kommen Sie zum Live-Ticker.

Verpassen Sie keine Nachricht über Borussia Dortmund und werden Sie Fan unserer Facebook-Seite.

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare