Laut schwedischen Medien

BVB beobachtet Sturm-Talent Joel Asoro

+
Hat BVB-Sportdirektor Michael Zorc das nächste Talent an der Angel?

Dortmund - Sechs Talente hat Borussia Dortmund im Sommer verpflichtet, ein weiteres scheint nun auf dem Zettel des BVB zu stehen.

Laut dem schwedischen "Fotbollskanalen" haben mehrere europäische Top-Klubs das schwedische Sturm-Talent Joel Asoro ins Visier genommen.

Zu den Interessenten soll demnach auch Borussia Dortmund gehören. Aktuell steht der 17-Jährige beim AFC Sunderland in der englischen Premier League unter Vertrag.

Das sind die Neuzugänge und Abgänge des BVB

Bei seinem U21-Nationalmannschafts-Debüt sollen Scouts von Bayern München, dem BVB und RB Leipzig vor Ort gewesen sein.

Auch Inter Mailand, Paris St. Germain, Villareal und Olympique Lyon sollen interessiert sein.

Quelle: wa.de

Mehr zum Thema

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare