FC Bayern bangt vor Pokalfinale um Martinez und Alonso

Dortmund/München - Zwei Sorgenkinder hat der FC Bayern vor dem Pokalfinale gegen den BVB am kommenden Samstag. Javi Martinez und Xabi Alonso sind angeschlagen.

Defensivmann Javi Martinez hat Probleme mit dem Sprunggelenk - er fehlte daher beim letzten Saisonspiel gegen Hannover 96 und auch bei der Meisterfeier am Pfingstwochenende. Laut Bericht der Bild-Zeitung musste sich der Spanier sogar einen kleinen Operation unterziehen.

Sein Landsmann Xabi Alonso kämpft sein einigen Tagen mit einer Rippenprellung. Man müsse abwarten, sagte der Spanier vorsichtig optimistisch während der Meisterfeierlichkeiten.

Definitiv ausfallen wird Stürmer und BVB-Schreck Arjen Robben. Das bestätigte der Münchener Trainer Pep Guardiola.

Quelle: wa.de

Rubriklistenbild: © dpa/AFP

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare