Schüsse vor dem italienischen Regierungssitz - Polizisten verletzt

    • aHR0cDovL3d3dy5jb21lLW9uLmRlL25hY2hyaWNodGVuL3BvbGl0aWsvcm9tLXNjaGllc3NlcmVpLXJlZ2l1ZXJ1bmdzc2l0ei1wb2xpemlzdGVuLXZlcmxldHp0ZS16ci0yODc3MjU0Lmh0bWw=2877254Schüsse vor dem italienischen Regierungssitz - Polizisten verletzt0truehorizontal_carousel1972216
    • 28.04.13
    • Politik
    • Drucken

Schüsse vor dem italienischen Regierungssitz - Polizisten verletzt

    • recommendbutton_count100
    • 0
  • Während der Vereidigung der neuen italienischen Regierung haben Schüsse vor dem Amtssitz des Ministerpräsidenten am Sonntag zwei Polizisten und eine Passantin verletzt. © dpa

  • Während der Vereidigung der neuen italienischen Regierung haben Schüsse vor dem Amtssitz des Ministerpräsidenten am Sonntag zwei Polizisten und eine Passantin verletzt. © dpa

  • Während der Vereidigung der neuen italienischen Regierung haben Schüsse vor dem Amtssitz des Ministerpräsidenten am Sonntag zwei Polizisten und eine Passantin verletzt. © dpa

  • Während der Vereidigung der neuen italienischen Regierung haben Schüsse vor dem Amtssitz des Ministerpräsidenten am Sonntag zwei Polizisten und eine Passantin verletzt. © dpa

  • Während der Vereidigung der neuen italienischen Regierung haben Schüsse vor dem Amtssitz des Ministerpräsidenten am Sonntag zwei Polizisten und eine Passantin verletzt. © dpa

  • Während der Vereidigung der neuen italienischen Regierung haben Schüsse vor dem Amtssitz des Ministerpräsidenten am Sonntag zwei Polizisten und eine Passantin verletzt. © dpa

  • Während der Vereidigung der neuen italienischen Regierung haben Schüsse vor dem Amtssitz des Ministerpräsidenten am Sonntag zwei Polizisten und eine Passantin verletzt. © dpa

  • Während der Vereidigung der neuen italienischen Regierung haben Schüsse vor dem Amtssitz des Ministerpräsidenten am Sonntag zwei Polizisten und eine Passantin verletzt. © dpa

zurück

  • Bild 1 von 8
  • Bild 2 von 8
  • Bild 3 von 8
  • Bild 4 von 8
  • Bild 5 von 8
  • Bild 6 von 8
  • Bild 7 von 8
  • Bild 8 von 8
automatisch abspielenStart-5s+

vor

Mehr Fotostrecken

zurück

  • Baltimore: Ausschreitungen bei Protesten gegen Polizeigewalt

      • aHR0cDovL3d3dy5jb21lLW9uLmRlL25hY2hyaWNodGVuL3BvbGl0aWsvcHJvdGVzdGUtZ2VnZW4tcG9saXplaWdld2FsdC1pbi1iYWx0aW1vcmUtenItNDk0NDQxMS5odG1s4944411Baltimore: Ausschreitungen bei Protesten gegen Polizeigewalt0true
      • 26.04.15
      • Politik
    Konfrontation in Baltimore: Ein Polizeibeamter und ein Demonstrant bei den Protesten gegen den Tod eines Schwarzen in Polizeigewahrsam. Foto: Noah Scialom
  • Viel Kritik an EU-Beschlüssen zur Flüchtlingshilfe

      • aHR0cDovL3d3dy5jb21lLW9uLmRlL25hY2hyaWNodGVuL3BvbGl0aWsvZXUtc2NoaWNrdC1uYWNoLWZsdWVjaHRsaW5nc2RyYW1hLW1laHItc2NoaWZmZS1pbnMtbWl0dGVsbWVlci16ci00OTM5ODIyLmh0bWw=4939822Viel Kritik an EU-Beschlüssen zur Flüchtlingshilfe0true
      • 24.04.15
      • Politik
    Flüchtlinge mit ihrem Schlauchboot in unmittelbarer Nähe des Frachtschiffes "OOC Cougar" auf dem Mittelmeer. Foto: Opielok Offshore Carriers/Archiv
  • USA verstärken wegen Iran Flottenpräsenz vor Jemen

      • aHR0cDovL3d3dy5jb21lLW9uLmRlL25hY2hyaWNodGVuL3BvbGl0aWsvbWVkaWVuLXZlcnN0YWVya2VuLXdlZ2VuLWlyYW4tZmxvdHRlbnByYWVzZW56LWplbWVuLXpyLTQ5Mjg4NzUuaHRtbA==4928875USA verstärken wegen Iran Flottenpräsenz vor Jemen0true
      • 21.04.15
      • Politik
  • Mittelmeer-Flüchtlingsdramen werden zu EU-Chefsache

      • aHR0cDovL3d3dy5jb21lLW9uLmRlL25hY2hyaWNodGVuL3BvbGl0aWsvZXUtYXVzc2VubWluaXN0ZXItZGlza3V0aWVyZW4tZmx1ZWNodGxpbmdzZHJhbWEtenItNDkyNDkxMS5odG1s4924911Mittelmeer-Flüchtlingsdramen werden zu EU-Chefsache0true
      • 20.04.15
      • Politik
    Mitarbeiter der italienischen Küstenwache mit geborgenen Leichen im Hafen von Valletta auf Malta. Foto: Ivan Consiglio
  • IS bekennt sich erstmals zu Anschlag in Afghanistan

      • aHR0cDovL3d3dy5jb21lLW9uLmRlL25hY2hyaWNodGVuL3BvbGl0aWsvYXR0ZW50YWV0ZXItcmVpc3N0LTMwLW1lbnNjaGVuLWluLWFmZ2hhbmlzdGFuLWluLWRlbi10b2QtenItNDkyMTA3MC5odG1s4921070IS bekennt sich erstmals zu Anschlag in Afghanistan0true
      • 18.04.15
      • Politik
    Trauriger Routinejob: Ärzte kümmern sich in einem überfüllten Krankenhaus in Dschalalabad um die Ghulamullah HabibiOpfer der Attentäter. Foto:
  • Gedenken an die Opfer des Holocaust

      • aHR0cDovL3d3dy5jb21lLW9uLmRlL25hY2hyaWNodGVuL3BvbGl0aWsvaXNyYWVsLXVuZC1wb2xlbi1nZWRlbmtlbi1lcm1vcmRldGVyLWp1ZGVuLXpyLTQ5MTM3NjAuaHRtbA==4913760Gedenken an die Opfer des Holocaust0true
      • 16.04.15
      • Politik
    Im ganzen Land heulten um 9.00 Uhr für zwei Minuten die Sirenen. Foto: Jim Hollander
  • Entsetzen nach Flüchtlingsdrama im Mittelmeer

      • aHR0cDovL3d3dy5jb21lLW9uLmRlL25hY2hyaWNodGVuL3BvbGl0aWsvaGlsZnNvcmdhbmlzYXRpb24tYmVmdWVyY2h0ZXQtNDAwLWVydHJ1bmtlbmUtZmx1ZWNodGxpbmdlLXpyLTQ5MTAwMTcuaHRtbA==4910017Entsetzen nach Flüchtlingsdrama im Mittelmeer0true
      • 15.04.15
      • Politik
    Schiff der italienischen Küstenwache: Im Mittelmeer sollen bei einer Katastrophe erneut hunderte Flüchtlinge ertrunken sein. Foto: Ettore Ferrari/Archiv
  • Frau springt auf Tisch und beschimpft EZB-Präsident Draghi

      • aHR0cDovL3d3dy5jb21lLW9uLmRlL25hY2hyaWNodGVuL3BvbGl0aWsvZnJhdS1zcHJpbmd0LXRpc2NoLWJlc2NoaW1wZnQtZXpiLXByYWVzaWRlbnQtbWFyaW8tZHJhZ2hpLWZvdG9zdHJlY2tlLXpyLTQ5MTE0OTYuaHRtbA==4911496Frau springt auf Tisch und beschimpft EZB-Präsident Draghi0true
      • 15.04.15
      • Politik
  • Großes Treffen: G7-Außenminister beraten in Lübeck

      • aHR0cDovL3d3dy5jb21lLW9uLmRlL25hY2hyaWNodGVuL3BvbGl0aWsvZzctYXVzc2VubWluaXN0ZXItYmVyZWl0ZW4tZ2lwZmVsLXZvci16ci00OTA2ODM1Lmh0bWw=4906835Großes Treffen: G7-Außenminister beraten in Lübeck0true
      • 14.04.15
      • Politik
    Polizisten treffen Sicherheitsmaßnahmen vor der Zusammenkunft der G7-Außenminister: Wichtigstes Thema ist der Konflikt in der Ukraine. Foto: Markus Scholz

vor

weitere Fotostrecken:

Artikel lizenziert durch © come-on
Weitere Lizenzierungen exklusiv über http://www.come-on.de

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.