Computer & Wissen

WhatsApp knackt 800-Millionen-Nutzer-Marke

WhatsApp knackt 800-Millionen-Nutzer-Marke

Mountain View - WhatsApp hat seinen Erfolgsweg konsequent weiterverfolgen können. So viele Menschen wie nie zuvor nutzen den Kurzmitteilungsdienst. Mehr...

Neues Milliarden-Programm für die Wissenschaft
    • aHR0cDovL3d3dy5jb21lLW9uLmRlL25hY2hyaWNodGVuL2NvbXB1dGVyLXdpc3Nlbi9taWxsaWFyZGVuLWZ1ZXItZGllLXdpc3NlbnNjaGFmdC16ci00OTE3Nzg0Lmh0bWw=4917784Neues Milliarden-Programm für die Wissenschaft0true

Neues Milliarden-Programm für die Wissenschaft

Frisches Geld für Forschung und Lehre, Investitionen in Köpfe - die Koalition ist mächtig stolz auf ihre jüngsten Beschlüsse. Fünf Milliarden Euro mehr vom Bund sollen ab 2017 in Wissenschaftspakte fließen. Union und SPD wollen auch die Länder zur Kasse bitten.Mehr...

Mehrheit für bessere Online-Panoramadienste in Deutschland
    • aHR0cDovL3d3dy5jb21lLW9uLmRlL25hY2hyaWNodGVuL2NvbXB1dGVyLXdpc3Nlbi9tZWhyaGVpdC1mdWVyLWJlc3NlcmUtb25saW5lLXBhbm9yYW1hZGllbnN0ZS1pbi1kZXV0c2NobGFuZC16ci00OTE4MjEyLmh0bWw=4918212Mehrheit für bessere Online-Panoramadienste in Deutschland0true

Mehrheit für bessere Online-Panoramadienste in Deutschland

Bei der Einführung des Panoramadienstes Google Street View war die Aufregung in Deutschland groß. Nun fordert die Mehrheit der Internet-Nutzer Straßenpanoramadienste in ganz Deutschland. Allerdings fehlt dafür ein sicheres rechtliches Fundament.Mehr...

Weitere Meldungen

Putin: Russland baut bis 2023 eigene erdnahe Raumstation

Putin: Russland baut bis 2023 eigene erdnahe Raumstation

Nach jahrelanger internationaler Zusammenarbeit auf der Raumstation ISS plant Russland seinen eigenen Außenposten im All. Wie früher auf der Station Mir will die stolze Raumfahrtnation wieder allein über Zweck und Nutzen des Labors entscheiden.Mehr...

Mexiko will Schweinswale vor dem Aussterben schützen

Mexiko will Schweinswale vor dem Aussterben schützen

Es gibt nur noch knapp 100 Kalifornische Schweinswale. Mit einem Fischereistopp soll der kleine Meeressäuger nun gerettet werden. Marine und örtliche Fischer werden das Verbot überwachen.Mehr...

Vodafone verlagert Virenschutz für mobile Geräte ins Netz

Vodafone verlagert Virenschutz für mobile Geräte ins Netz

Auch Mobiltelefone und Tablets sind immer häufiger Ziel von Virenangriffen oder Phishing. Vodafone will nun mit einem Filter gefährliche Software und Mails erkennen, bevor sie auf dem Gerät landen.Mehr...

Billige Ersatzakkus fürs Smartphone sind häufig Fälschungen

Billige Ersatzakkus fürs Smartphone sind häufig Fälschungen

Vorsicht bei Schnäppchenangeboten für Ersatzakkus im Internet. Statt frischer Energiespeicher kommen häufig Plagiate aus Fernost beim Käufer an. Mit etwas Recherche und einigen Vorsichtsmaßnahmen kann man die Fälschungen aber erkennen.Mehr...

Weltmächte und Kapitalbaronen: Die meistgenutzten Game-Apps

Weltmächte und Kapitalbaronen: Die meistgenutzten Game-Apps

Der Kampf um Macht ist stets eine packende Spielidee. Und auch diesmal schaffte es ein iOS-Game mit diesem Prinzip an die Chartspitze. Weniger machthungrige Spielfreunde testen lieber, wie geschickt sie mit einem Ball umgehen können.Mehr...

Reset für Internet-Einstellungen

Reset für Internet-Einstellungen

Wenn es auf einem Windows-Rechner bei den Interneteinstellungen hakt, hilft oft ein Reset der Konfiguration. Im Internet Explorer ist das Zurücksetzen mit wenigen Schritten erledigt.Mehr...

Responsive E-Mails gestalten

Responsive E-Mails gestalten

Wer eine ansprechend gestaltete E-Mail erstellen möchte, bekommt dabei Hilfe von einem neuen Onlinedienst. Er unterstützt Anwender, ein passendes Layout anzulegen, und bietet dabei die nötige technische Unterstützung.Mehr...

Knackige Botschaften im Telegrammstil: Twitter für Anfänger

Knackige Botschaften im Telegrammstil: Twitter für Anfänger

Auf Twitter kommt man schnell mit anderen ins Gespräch. Doch auch wenn die Atmosphäre des Netzwerks recht zwanglos ist, sollte man nicht X-Beliebiges twittern. Denn nur spannende Inhalte steigern die Zahl der Follower.Mehr...

Mögliche Risiken verzögern Bewertung von erster Gentherapie

Mögliche Risiken verzögern Bewertung von erster Gentherapie

Berlin - Sie könnten die Therapien für Menschen mit Gendefekt revolutionieren, doch sie kosten Rekordpreise: neue Gentherapie-Arzneimittel. Das erste dieser Medikamente sorgt jetzt für Empörung beim höchsten Gremium des Gesundheitswesens.Mehr...

Newsletter

Bekommen Sie täglich kostenlos um 16 Uhr unseren Newsletter per E-Mail mit den wichtigsten Nachrichten des Tages.

Live-Webcams

zurück

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Rathausplatz Lüdenscheid

    Blick auf den Rathausplatz Lüdenscheid

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Blick über Lendringsen

    Blick über Lendringsen

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Brüninghaus-Platz in Werdohl

    Blick auf den Brüninghaus-Platz in Werdohl

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Innenstadt von Meinerzhagen

    Blick in die Meinerzhagener Innenstadt

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Am Zollhaus in Neuenrade

    Am Zollhaus in Neuenrade

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Blick in den Lüdenscheider Süden

    Blick in den Lüdenscheider Süden

  • Kein aktuelles Webcam-Bild verfügbar.

    Burgaufzug-Baustelle in Altena

    Burgaufzug-Baustelle in Altena

vor

zurück

  • Eröffnung Buga 2015: Die schönsten Bilder

  • IS bekennt sich erstmals zu Anschlag in Afghanistan

    Trauriger Routinejob: Ärzte kümmern sich in einem überfüllten Krankenhaus in Dschalalabad um die Ghulamullah HabibiOpfer der Attentäter. Foto:
  • Gedenkfeier im Kölner Dom nach Flugzeugabsturz

    germanwings-trauerfeier-dpa-afp

vor

weitere Fotostrecken:

Kino, TV und Musik

Dreharbeiten für Münchner Tatort bis Mitte Mai

Dreharbeiten für neuen "Tatort" in München

München - In und um München ermitteln zurzeit die Fernseh-Kommissare Batic und Leitmayr: Die Dreharbeiten für den neuen "Tatort" dauern noch bis Mitte Mai, wie der Bayerische Rundfunk am Freitag mitteilte.Mehr...

Tatort mit Til Schweiger: Kino-Start steht fest

Schweiger-Tatort: Kino-Start steht fest

Berlin - Schweiger-Fans aufgepasst: Der Kino-Start für seinen Tatort steht. Für die meisten Deutschen hält sich die Freude darüber jedoch in Grenzen.Mehr...

De Mol zu „Newtopia“-Panne: Es gibt Kontakte, aber kein Drehbuch

"Newtopia"-Erfinder de Mol: Es gibt kein Drehbuch

Berlin - Nach den Worten von „Newtopia“-Erfinder John de Mol gibt es in dem kameraüberwachten Camp der 15 Aussteiger regelmäßig Kontakte mit den Machern der Sendung, jedoch kein Drehbuch.Mehr...

Artikel lizenziert durch © come-on
Weitere Lizenzierungen exklusiv über http://www.come-on.de

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.