Freitag ab 18 Uhr, Samstag von 11 bis 17 Uhr

Zweitägige „Sommer Schnecken Party“ am Schneckenhaus

Hoffen auf gutes Wetter bei der „Sommer Schnecken Party“: Gabi Marré, Uwe Ossenberg und Claudia Korte von der Arbeitsgemeinschaft Sommerfest (von links).

Lüdenscheid - Nach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr laden die Turbo-Schnecken auch in diesem Jahr zum Sommerfest am Schneckenhaus an der Bräuckenstraße ein. Am Samstag und Sonntag steigt die große „Sommer Schnecken Party“. Gleich zwei Tage widmet der Verein diesmal seinem Fest.

Eingeladen zum Mitfeiern sind Mitglieder und Nicht-Mitglieder, Nachbarn, Freunde, Bekannte und alle, die die „Schnecken“ kennenlernen möchten.

Wie im Vorjahr sollen Sand und Liegestühle auf dem Hof sommerliches Flair verbreiten und die Besucher in Urlaubsstimmung versetzen. Ab 18 Uhr laden die „Schnecken“ am Samstag zu ihrer Party. Für gute Laune soll die Band „Two Much“, eine der dienstältesten Coverrock-Formationen der Stadt, sorgen. Bei freiem Eintritt ruft die Band die Hits der 60er/70er Jahre in Erinnerung. Dazu gibt’s das Schnecken-Barbecue, Frisches vom Fass, Softdrinks und eine Bowlebar.

Am Sonntag läuft von 11 bis 17 Uhr ein buntes Programm mit Live-Musik, Mode, Styling und Line Dance. Den musikalischen Part übernehmen Natascha Winter (Gesang) und Daniel Scholl (Gitarre).

Kathy Marré widmet sich kunstvoller Henna-Tattoo-Malerei. Aus Herscheid rollt Gerlindes Boutique & Fashion Truck mit Mode und Accessoires zum Anschauen, Auswählen, Anprobieren und Erwerben an. Sommerfrisuren zum neuen Look kreiert dazu passend Coiffeur Giovanni Triolo. Jeder, der Lust hat, kann beim Flashmob Line Dance mitmachen. Angedacht ist, die Schrittfolgen in der Turnhalle einzustudieren und die Choreographie bei der Party vorzuführen.

Neben Kaffee und selbstgebackenen Kuchen /Torten will „Xtreme Kult Frozen Yoghurt“ beim Fest für sommerliches Geschmackserleben sorgen.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare