Die wohl größte Gurke Lüdenscheids

Lüdenscheid - Manfred Kriesel ist sichtlich stolz auf seinen Garten, in dem er Gemüse und Obst anpflanzt und züchtet. In diesem Jahr freut er sich besonders über eine riesige Schlangengurke, die in seinem Wintergarten – welcher auch als Gewächshaus dient – gewachsen ist.

Mit einer Länge von 60 und einem Umfang von 28 Zentimetern erntete der Hobbygärtner am Donnerstag wahrscheinlich Lüdenscheids größte Gurke. Ganze drei Kilogramm bringt sie auf die Waage. „Für einen Salat ist sie zu groß, deswegen werde ich sie wahrscheinlich einlegen“, erzählt Kriesel schmunzelnd.

Im Garten des 78-Jährigen sind auch Paprika, Tomaten, und Bohnen zu finden, die regelmäßig auf dem Küchentisch der Kriesels landen. Sogar eine Bananenstaude steht hinter dem Haus, doch Bananen wachsen daran nicht. Dafür sei es in Lüdenscheid zu kalt, so Kriesel.

Im April säte der Hobbygärtner erstmals Gurkenkeimlinge aus. Mit so einer riesigen Ernte hatte allerdings niemand gerechnet. - lu

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare