Vollsperrung: Friedhofstraße wird Montag asphaltiert

+

Lüdenscheid - Die Arbeiten des ersten Bauabschnitts der Friedhofstraße sind so weit umgesetzt, dass für Montag und Dienstag nächster Woche die Asphaltierung geplant ist.

Dies betrifft den Bereich zwischen Bahnhofstraße und Gustav-Adolf-Straße (Phänomenta-Weg). Der städtische Fachdienst Bauservice teilt mit, dass für die Aufbringung und Abkühlung der verschiedenen Asphaltschichten die Friedhofstraße in diesem Abschnitt von Montag (6 Uhr) bis Mittwoch (6 Uhr) voll gesperrt werden muss. 

Der Park-and-Ride-Parkplatz sowie private Stellplätze an der Straße Am Güterbahnhof können für die Dauer der Vollsperrung nicht angefahren werden. Bis dahin bleibt es auch bei der Verengung der Bahnhofstraße an der Einmündung zur Friedhofstraße (kleines Bild). Der Umbau der Friedhofstraße wird in zwei Bauabschnitten durchgeführt. Der zweite ist der Bereich zwischen dem Phänomenta-Weg und der Mathildenstraße.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare