Anwohner bei Bürgermeister Dieter Dzewas

300 Unterschriften gegen Sparkassen-Aus an der Kluse

+
Protest gegen Sparkassen-Aus: Anwohner der Kluse übergaben Bürgermeister Dieter Dzewas gestern Unterschriftenlisten.

Lüdenscheid -  Die angepeilte Schließung der Sparkassen-Filiale Kluse stößt bei Bewohnern des Viertels weiter auf Ablehnung.

So übergab am Mittwoch eine Bürger-Abordnung um Apotheker Dr. Hans-Peter Knauer im Rathaus Listen mit rund 300 Protest-Unterschriften an Bürgermeister Dieter Dzewas.

Das Ziel der Anwohner: Sie wollen, dass an der Kluse wenigstens ein Automaten-Standort erhalten bleibt. Dieses Anliegen unterstützt auch der SPD-Ortsverein Honsel/Worth, dessen Vertreter gestern ebenfalls im Ratssaal präsent waren.

Dzewas sprach dabei viel von Zeitenwandel und wirtschaftlichem Druck, will die Wünsche der Bürger aber dem Vorstand und Verwaltungsrat der Sparkasse übermitteln.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare