Spurwechsel mit Folgen - A 3 fällt Ampelmast

+
Der Spurwechsel eines MVG-Gelenkbusses von der rechten auf die linke Fahrbahn brachte einen Audi-Fahrer auf der Sauerfelder Straße in arge Not.

Lüdenscheid - Der Spurwechsel eines MVG-Gelenkbusses von der rechten auf die linke Fahrbahn brachte einen Audi-Fahrer am Mittwochnachmittag auf der Sauerfelder Straße in arge Not.

Abgedrängt prallte der A 3 gegen den Ampelmast auf der Mittelinsel in Höhe der Kirche St. Joseph und Medardus und knickte ihn komplett um. 

Personen kamen nicht zu Schaden. Auf der Insel befanden sich zum Glück keine Passanten, so die Polizei. Der Sachschaden ist allerdings erheblich. Während der Unfallaufnahme kam es zu Verkehrsbehinderungen.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare