Sperrungen am Knapp

+
Ab Montag wird die Kreuzung im Bereich der Knapper Straße/Lessingstraße gesperrt.

Lüdenscheid - Im Bereich der Kreuzung Knapper Straße/Lessingstraße führt Enervie Vernetzt ab Montag im Zuge der Fahrbahndeckeneneuerung Arbeiten an den Versorgungsleitungen durch. Für den Zeitraum der Arbeiten ist es laut Stadtverwaltung notwendig, die Kreuzung so abzusperren, dass aus Fahrtrichtung Heedfelder Straße die Einfahrt in die Knapper Straße und in die Lessingstraße nicht möglich ist. Um die Zufahrt zu ihren Grundstücken während der Bauzeit trotzdem zu gewährleisten, wird eine Umleitungsbeschilderung vorgenommen.

Der vordere Bereich der Knapper Straße (Lessingstraße bis Herderstraße) wird über eine Umleitung (U16) über Parkstraße – Weststraße – Rathaustunnel – Altenaer Straße – Martin-Niemöller-Straße – Friedrichstraße – Herderstraße anzufahren sein. Zu diesem Zweck wird in diesem Bereich die Einbahnstraßenregelung der Knapper Straße umgedreht. Es ist dann möglich, die Knapper Straße von der Herderstraße aus in Richtung Lessingstraße zu befahren. Die Zufahrt in die Lessingstraße wird über die gleiche Umleitung, dann aber über den Ruth-Tannenzapf-Weg sichergestellt.

Die Märkische Verkehrsgesellschaft (MVG) teilt zudem mit, dass es aufgrund der Sperrungen der Knapper- und Lessingstraße von Montag bis Samstag zu folgenden Einschränkungen im Linienverkehr kommt: Die Fahrzeuge der Linie 40 in Fahrtrichtung Sauerfeld können die Haltestellen AOK, Rathausplatz und Hauptpost nicht anfahren. Die Fahrzeuge der Linien 41, 42, 44 und 49 in Fahrtrichtung Sauerfeld können die Haltestellen Lessingstraße, Bahnhof und Hauptpost nicht anfahren. - my

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare