Reichwein-Abiturienten feiern ihren Abschluss

+

Lüdenscheid  - „Ihr bekommt alle hitzefrei und dürft mit uns auf dem Schulhof feiern“, tönte es am Donnerstagmorgen durch die Lautsprecher der Adolf-Reichwein-Gesamtschule. Das ließen sich die Schüler natürlich nicht zweimal sagen: Gemeinsam mit den mehr als 60 Abiturienten, die ihren Abschluss geschafft haben, verwandelten sie das Außengelände der Schule in eine große Freiluft-Disko.

Bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen durften neben Musikwagen und Trillerpfeifen natürlich auch Wasserpistolen nicht fehlen – sie sorgten bei dem einen oder anderen für eine willkommene Erfrischung. 

Nach dem Sturm der Schule ging es für die Abiturienten unter ihrem Motto „Abi oder nix“ im Zug zur Hohen Steinert, der Abend sollte schließlich im „Stock“ ausklingen.

Abisturm der Adolf-Reichwein-Gesamtschule

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare