Public Viewing: Italiener feiern Sieg gegen Schweden

+
Einige Italiener trafen sich zum Public Viewing im Rosengarten.

Lüdenscheid - Ein fröhliches Public Viewing und glückliche Italiener kurz vor Schluss: In der 88. Minute fiel im EM-Spiel der italienischen Mannschaft gegen Schweden das einzige und entscheidende Tor - für die Italiener.

Die Fans, die am Freitag in recht kleiner und friedlicher Runde ab 15 Uhr im Rosengarten das Spiel verfolgt hatten, jubelten lautstark und feierten das 1:0 ihrer Mannschaft.

Hüte, Brillen und Flaggen in grün-weiß-rot machten sich dabei natürlich doppelt bezahlt. Schweden hatten sich hingegen nicht – oder zumindest nicht durch Fanartikel erkennbar – eingefunden.

Am Schluss durfte ein Autokorso durch die Stadt natürlich nicht fehlen.

Mehr zum Thema

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare