Polizei fahndet nach EC-Karten-Betrüger

Lüdenscheid - Nach einem Geldbörsen-Diebstahl Mitte März fahndet die Polizei seit Donnerstag öffentlich nach einem unbekannten Täter, der mit einer gestohlenen EC-Karte Geld abgehoben hat.

Am 14. März wurde einer Frau nach Angaben der Polizei im Stern-Center Lüdenscheid die Geldbörse aus der Handtasche entwendet. Darin befand sich auch unter anderem auch ihre EC-Karte.

Wer kennt diesen unbekannten Täter

Die Karte wurde anschließend von einem bislang unbekannten Täter an einem Geldautomaten der benachbarten Volksbank eingesetzt. Mit Verfügungen wurden mehrere tausend Euro vom Konto der Frau abgebucht.

Sachdienliche Hinweise zur Identität des Täters nimmt die Polizei in Lüdenscheid ( Tel.: 02351/ 90 99 0 oder 90 99 6323) entgegen.

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare