Nachfolgerin von Stefan Weippert

Neue Kulturhausleiterin heißt Rebecca Egeling

+
Rebecca Egeling.

Lüdenscheid - Das Kulturhaus bekommt eine Leiterin: Mit Beginn des neuen Jahres wird die gebürtige Lüdenscheiderin Rebecca Egeling die Nachfolge von Stefan Weippert antreten. Das gab Kulturdezernent Thomas Ruschin bekannt.

Nachdem sich bereits am Montag der Rat in nichtöffentlicher Sitzung mehrheitlich für die 36-Jährige ausgesprochen hatte, gab am Freitag auch der Personalrat grünes Licht. Ruschin äußerte sich erleichtert, dass es einen nahtlosen Übergang zwischen Stefan Weippert, der Lüdenscheid bekanntlich zum Jahresende verlässt, und seiner Nachfolgerin geben wird und keine Vakanz auf „einer so wichtigen Position“ entsteht. 

Ruschin bedankt sich bei allen Akteuren, die es ermöglicht haben, die Stellenausschreibung unter Beteiligung aller Fraktionen noch in der Sommerpause auf den Weg zu bringen und das Verfahren zügig abzuwickeln.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare