Lüdenscheider randaliert im Stern-Center

Lüdenscheid - Im Stern-Center in Lüdenscheid randalierte am Dienstag gegen 13.16 Uhr ein 27-jähriger Lüdenscheider. Dabei schlug er unter anderem mit einer Bierflasche um sich. 

Er wurde durch das anwesende Sicherheitspersonal gebeten, das Gebäude zu verlassen, nachdem er im alkoholisierten Zustand bereits Kunden mehrfach angepöbelt hatte, heißt es in einer Mitteilung der Polizei. 

Dieser Aufforderung kam der Beschuldigte jedoch nicht nach und sollte bis zum Eintreffen ins Mitarbeiterbüro geführt werden. Dabei versuchte er die Geschädigten mit einer Bierflasche zu schlagen und mehrfach zu treten.

Ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes wurde dabei leicht verletzt. 

Der Beschuldigte erhielt einen Platzverweis. Eine Strafanzeige wurde gefertigt.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare