Lüdenscheid: Mit rotem BMW vor Mauer

Ein schrottreifer BMW auf der Humboldtstraße. Am Sonntag Abend gegen 19.30 Uhr war der 20-jährige Fahrer des roten BMW auf der Humboldtstraße bergauf unterwegs. Aus ungeklärter Ursache geriet er zunächst nach rechts gegen den Bordstein, wurde von dort abgewiesen schleuderte dann quer über die Straße gegen eine Mauer und blieb dann wieder auf der ursprünglichen Fahrspur stehen. Mit leichten Verletzungen wurde er mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Sein Beifahrer kam mit dem Schrecken davon.

Rubriklistenbild: © come-on

Mehr zum Thema

Kommentare