LN verlängern Wettbewerb um schönsten Blumenkasten

+
So sieht ein Beispiel-Blumenkasten bei Kremer - die Natur-Talente aus.

Lüdenscheid - Der LN-Blumenkasten-Wettbewerb „Mach mit! Unser Lüdenscheid soll schöner werden“ geht in die Verlängerung: Noch bis Sonntag, 3. Juli, können fleißige Hobbygärtner Fotos ihrer Pflanz-Ergebnisse einreichen und sich mit ihrem Blumen- oder Balkonkasten einen von zehn attraktiven Preisen sichern.

Ursprünglich war der Einsendeschluss für Sonntag, 5. Juni, geplant, doch während unter anderem über Pfingsten manch ein Lüdenscheider seine Winterjacke noch einmal aus dem Schrank holen musste, hatten auch die Blumen bei kühlem Wetter noch nicht recht Lust, sich in voller Pracht und Schönheit zu entfalten.

In der Hoffnung auf warmes Frühlingswetter und viele bunte und außergewöhnliche Einsendungen, gibt’s nun noch vier weitere Wochen lang die Chance, Lüdenscheid zu verschönern – und als Sieger hervorzugehen.

Attraktive Preise für die Gewinner

Die Preise jedenfalls sind Ansporn genug. Aus der privaten Kasse von Prof. Dr. Gerfried Giebel gibt es wie berichtet 1000 Euro für den Erstplatzierten. Die Kremer-Natur-Talente stellen ebenso 1000 Euro Preisgeld – unterteilt in 700 Euro für den zweiten und 300 Euro für den dritten Platz. Dazu kommen sieben Kremer-Warengutscheine im Wert von je 20 Euro.

Liebe Leserinnen und Leser, stellen Sie Ihre Kreativität unter Beweis und gestalten Sie Ihre Stadt ein wenig mit. Denn deren Erscheinungsbild beginnt schon vor Ihrer eigenen Haus- oder Balkontür.

Detailaufnahme und Umgebungsfoto

Schicken Sie uns zur Teilnahme am Wettbewerb bitte zwei Fotos – eines von Ihrem aktuell bepflanzten Blumen-/Balkonkasten (keines aus den Vorjahren) und eines, das das Werk in seiner Umgebung, etwa mit der Hausfassade oder dem Balkon, zeigt.

Letzteres Foto soll zeigen, dass auch der Gesamteindruck gepflegt und schön ist – denn den lässt die Jury auch in ihre Bewertung einfließen. Und am Fotografieren des Blumenkastens soll es nicht scheitern. Wer sich das nicht selbst zutraut, darf sich gerne per Mail an ln@mzv.net melden. Wir schicken dann einen Fotografen vorbei.

Auf einen Blick:

Zeit für Ihre Einsendungen haben Sie noch bis zum 3. Juli. Schicken Sie Ihre Fotos bitte per E-Mail an ln@mzv.net (Stichwort „Blumenkästen“) oder per Brief unter demselben Stichwort an die Lüdenscheider Nachrichten, Redaktion, Schillerstraße 20, 58511 Lüdenscheid. Wer fotografische Hilfe braucht, meldet sich bitte bis Montag, 27. Juni.

Lesen Sie dazu auch:

LN sucht die schönsten Blumen- und Balkonkästen

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare