Kulturhaus statt Park-Picknick

+
Melina Fuhrmann (Honigmut) ist am samstag mit on der Partie.

Lüdenscheid - Die Entscheidung fiel angesichts der Wetterlage: Das „Picknick im Park“ wird Samstagabend eher kein Picknick, dafür aber im Kulturhaus. Doch auch dort soll’s, so versprechen die Veranstalter des Vereins Kultstädte, ein Festival der besonderen Art werden.

Die acht Musiker und Gruppen, die unter den Bäumen im Stadtpark spielen wollten, werden nun auf der Bühne im großen Saal das Beste draus machen, um den Gästen einen gemütlich-musikalischen Abend zu bescheren.

Auf der Setlist stehen der Singer-/Songwriter Binyo, das Duo Ich & Du mit Klaus Sonnabend und Christian Breddermann, Honigmut, die noch von wenigen Tagen bei der Thekentour aufspielten, der Entertainer Tlako, Leni Stang, Hardy, Zweieck und Kim Leitinger. Alle Künstler spielen ausschließlich ihre eigenen Songs. Moderieren wird den Abend der Schriftsteller Christian Michael Donat. Er will versuchen, verbindene Worte zwischen Musik und Musikern zu finden.

Los geht’s ab 20 Uhr im Kulturhaus. Unterstützt wird das Festival von Creative Music, dem Ministerium für Familie, Kultur, Kinder, Jugend und Sport, der Soundbäckerei, Kultstädte und dem Kulturhaus. Tickets sind noch zu haben. Sie kosten neun Euro im Vorverkauf plus Gebühr sowie ermäßigt sieben Euro an der Theaterkasse, an der Abendkasse elf Euro. Beim Kauf eines Tickets, so teilt der Veranstalter mit, bekommt man 50 Prozent Nachlass auf den Eintrittspreis beim Music-Fever-Festival in Halver am 30. Juli.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare