Kreuzung gefräst: Asphaltierung folgt

+
Im laufenden Verkehr wurde die Kreuzung Recken-, Schützen- und Breslauer Straße gefräst.

Lüdenscheid - Im laufenden Verkehr wurde am Montag die Kreuzung Recken-, Schützen- und Breslauer Straße gefräst.

Autofahrer tasteten sich vorsichtig auf die Kreuzung, während Bagger, Fräsmaschinen und Straßenbauer kräftig und zügig am Werk waren. Für die Asphaltierung muss der Bereich allerdings für einen Tag komplett gesperrt werden. Die Schützenstraße wird zwischen Schlittenbacher Straße und Kreuzung komplett erneuert und ist derzeit daher nicht befahrbar. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Gerade jetzt in der zweiten Herbstferienwoche werden ortskundige Fahrer vom Fachdienst Bauservice gebeten, den Bereich zu umfahren.

Wann genau die Kreuzung für die Asphaltierung gesperrt werden muss, wird nach Angaben der Stadt noch bekannt gegeben,

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare