Kellerbrand in Gevelndorf

Während die Löschzüge der Feuerwehr bei dem Unwetter in der Nacht zu gestern mit der Beseitigung von Schäden zu tun hatten, mussten die Männer der Hauptwache am Dukatenweg vorgestern Abend gegen 23.50 Uhr nach Gevelndorf ausrücken.

Kommentare