Erste Zertifizierung im südlichen Märkischen Kreis

„Haus der kleinen Forscher“ für OGS der Grundschule Bierbaum

+
Kinder und Honoratioren bei der Übergabe der Plakette.

Lüdenscheid - Als erste Offene Ganztagsschule (OGS) im gesamten südlichen Märkischen Kreis erhielt die OGS der Grundschule Bierbaum die Zertifizierung der Bundesstiftung „Haus der kleinen Forscher“, die sich nachhaltig für die naturwissenschaftliche, mathematische und technische Bildung von Kindern engagiert.

Mit rund 200 Kindern und zahlreichen geladenen Gästen feierte die OGS anlässlich der Verleihung ein buntes, fröhliches Fest. Eingebunden in die Feierlichkeiten waren neben den Bierbaumer Kindern auch die Ganztags- und Betreuungskinder vom Teilstandort Kalve sowie künftige Erstklässler und Kindergartenkinder aus den umliegenden Kitas.

Zum Ausprobieren hatte das Team um Kerstin Steinhaus, pädagogische Leiterin der OGS, in der Schule und auf dem Schulhof die unterschiedlichsten Experimentierstationen aufgebaut. Mathematische Fähigkeiten waren beim Tangram und Rechenbrett gefragt. Spaß machten der Bau eines Raketenautos und ein Bootswettrennen zum Thema Energie. Angehende Konstrukteure waren beim Brückenbau und in der Autowerkstatt gefragt. Münzzauberei und optische Täuschungen weckten beim Stichwort Optik den Forschergeist.

Im Beisein von „Haus der kleinen Forscher“-Trainerin Susanne Hillemanns nahm Kerstin Steinhaus die Zertifizierungsplakette aus Händen von SIHK-Geschäftsstellenleiter Claus Hegewaldt entgegen.

Lobende Erwähnung fand das „Schnurre“-Projekt von OGS-Mitarbeiterin Dorothea Pomykaj, das den Ausschlag zur Zertifizierung gab. Als Betreiber der regionalen Netzwerkstelle der Stiftung verlieh die örtliche SIHK Geschäftsstelle die Auszeichnung.

Die Wirtschaftsjunioren Lüdenscheid, die das MINT-Projekt unterstützen, waren durch Vorstandssprecher Ahmed Zarouali und Manuel Büxenstein, Leiter des Arbeitskreises „Wirtschaft hautnah“, vertreten. Mitgebracht hatten sie die „Haus der kleinen Forscher“-Handpuppe Albert und seinen kleinen Helfer Hubert, der in der Grundschule Bierbaum bleibt.

Neben den Genannten nahmen Verena Kasperek, Stellvertretende Bürgermeisterin, MDL Gordan Dudas und Jens Voß, Vorsitzender des Schulausschusses, an der Zertifizierungsfeier teil.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare