Hannover-Messe bleibt wichtige Plattform

+
Zum Teil spektakuläre Innovationen auf dem Weg zu Industrie 4.0 gibt es auch in diesem Jahr auf der Hannover-Messe zu erleben.

Lüdenscheid/Hannover -   Der Besuch von Barack Obama hat der Hannover-Messe in diesem Jahr ein besonderes Augenmerk beschert, das auch die Aussteller aus dem Märkischen Kreis zu spüren bekommen.

Allein aus dem südlichen Kreisgebiet sind in diesem Jahr 25 Unternehmen auf der weltgrößten Industriemesse dabei – noch bis Freitag präsentieren sie sich und ihre Produktneuheiten. Für die meisten ist der Auftritt in Hannover unverzichtbar, aber einige sind auch zum ersten Mal oder nach einer Pause wieder dabei. weil sich neue Plattformen ergeben haben.

Ausführliche Berichte über die heimischen Firmen auf der Hannover-Messe gibt es in der Donnerstagausgabe der Lüdenscheider Nachrichten.

Bilder von der Hannover Messe 2016

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare