Gesundheitstag bei Firma MTS Sensor Technologie

+
Diabetes-Beraterin Elke Danne ist mit dem Diabetes-Mobil dabei. Hier prüft sie per Schnelltest den Blutzucker von Eduard Hecht, Gruppenleiter in der Fertigung. Mit weiteren Untersuchungen und der Beantwortung eines Fragebogens kann das Diabetes-Typ2-Risiko festgestellt werden.

Lüdenscheid - Ernährung, Fitness, Entspannung und Vorsorge – damit befassten sich die Mitarbeiter der Firma MTS Sensor Technologie am Montag beim Gesundheitstag auf dem Betriebsgelände Am Schüffel 9.

Im Diabetes-Mobil gab’s einen Diabetes-Risiko-Test, daneben auf Bierzeltgarnituren ein gesundes Mittagessen, im Obergeschoss der Firma sowohl Sport- als auch Entspannungskurse und im Erdgeschoss eine Herz-Kreislauf-Untersuchung.

Die Personalabteilung richtete den Tag als Maßnahme der betrieblichen Gesundheitsvorsorge aus – Partner waren die Krankenkassen AOK und Techniker, das DRK, Fitness Factory, die Turbo-Schnecken und die Firma Accedo Arbeitsmedizin und Arbeitsschutz .

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare