Es geht wieder los: BSV-Schützenfest beginnt Freitag

Lüdenscheid - Wenn der Parkplatz neben dem Festzentrum Hohe Steinert sich in einen Campingplatz verwandelt, dann ist es wieder so weit: Die größte Kirmes des Sauerlandes steht bevor, und die Mitglieder und Freunde des Bürger-Schützen-Vereins bereiten sich auf ihre tollen Tage vor.

Mehr als 100 Schausteller laden Neugierige ab Freitag, 16 bis 23 Uhr, zu einem kurzweiligen Tag ein. Außerdem steht traditionell der „Machtwechsel“ der Majestäten auf dem Programm.

Die Jungschützen ermitteln den Nachfolger von Nils Höllermann am Freitag ab 17.30 Uhr. Um 22.45 Uhr lockt ein großes Höhenfeuerwerk zur Eröffnung des Schützenfestes zur Steinert.

Mehr zum Thema

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare