STL feiert 25-jähriges Bestehen mit Tag der offenen Tür

Lüdenscheid - Auch wenn es regnet und die Temperaturen nur wenig einladend sind, nutzen die Lüdenscheider heute die Gelegenheit, dem STL einen Besuch abzustatten. Der Stadtreinigungs-, Transport- und Baubetrieb Lüdenscheid feiert anlässlich seines 25-jährigen Bestehens einen großen Tag der offenen Tür.

„Alles, was sich hier bei uns auf dem Gelände bewegt, zieht die Bürger an – vor allem natürlich die Kinder“, freut sich STL-Chef Heino Lange über das Interesse der Bergstädter. Fahrten mit dem Müllwagen oder dem Steiger stehen hoch im Kurs. Und auch einen Blick in die Salzhallen wollen viele Besucher erhaschen. Trockenen Fußes sind die unterwegs, die an einer Führung durch die Räume des STL teilnehmen. Sie können neben den beiden Dispositionsabteilungen auch die Sozialräume der Mitarbeiter, die Schilderwerkstatt und die Schlosserei erkunden. Das Fest soll um 16 Uhr ausklingen.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare