Fast 800 Teilnehmer beim Bewerbungsseminar der Sparkasse

Das Bewerbungsseminar der Sparkasse stößt wieder auf große Resonanz. Foto: Messy

Lüdenscheid - Das Bewerbungsseminar, das die Sparkasse Lüdenscheid gemeinsam mit der Barmer GEK und dem Märkischen Kreis zum mittlerweile 23. Mal veranstaltet, stößt bei den Schülern, die im Sommer 2017 die Schule verlassen werden, erneut auf großes Interesse.

„Mit fast 800 Anmeldungen ist jeder Tag des Seminars bis zum Beginn der Sommerferien ausgebucht. Dies zeigt die Bedeutung des Themas für die zukünftigen Bewerber“, sagt Kai Pritschow von der Sparkasse. 

In den Seminaren geben Experten Informationnen und verraten Tricks, um die Hürden Bewerbungsschreiben, Einstellungsttests, Vorstellungsgespräch und Assessment-Center zu meistern, schreibt die Sparkasse in einer Pressemitteilung: „Auszubildende und Ausbildungsleiter heimischer Unternehmen berichten aus eigenen Erfahrungen: Welche Fehler sollte ich beim Bewerbungsschreiben vermeiden? Wie bereite ich mich auf den Einstellungstest vor und was muss ich beim Einstellungsgespräch beachten?“

Schüler aus Lüdenscheid, Halver und Schalksmühle werden in Gruppen von bis zu 80 Teilnehmern geschult. „Durch die Unterstützung bewährter Partner aus unterschiedlichen Branchen inklusive der Firmen Busch Jäger Elektro und Kostal wird ein breites Spektrum der Ausbildungsmöglichkeiten abgedeckt.“

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare